Wie wohnt ihr?

Hier kann alles nicht-dämonische gepostet werden

Moderatoren: Tinúviel, Tyger, Vamp, gabor, V@µpy, Daimao_Koopa

Wie wohnt ihr?

Beitragvon meneater » 8. Jan 2018 15:06

Hey Freunde,

mich würde ja mal interessieren, wie ihr so wohnt? Haus, Wohnung oder andere Möglichkeit? Wir haben mit Fingerhaus alles realisiert und wohnen im Haus. :)

Edit von Tyger:
Das Threadthema ist okay und kann gern weitergeführt werden, aber den Spam habe ich entfernt.
Zuletzt geändert von meneater am 15. Jan 2018 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
meneater
 
Beiträge: 1
Registriert: 8. Jan 2018 15:03

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon gabor » 8. Jan 2018 19:35

Ja was meinst Du wohl, wie Trolle wohnen.....guck mal bei Wicki.... :lol:
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon Scanton » 8. Jan 2018 21:14

Ich wohne in einer gemütlichen 2er WG.
Habe mich dafür entschieden , weil meine Wohnung mir doch zu groß war und ich die Kosten sparen wollte.
TV Anschluss haben wir auch bleiben gelassen, dafür gibt es Streams wie diesen https://vmaz.me/rtl-jetzt-kostenlos-im- ... -so-gehts/
Die Wohnung ist zur Miete. Auf dauer würde ich mir aber bald gerne eine Kaufen.
Scanton
 
Beiträge: 26
Registriert: 25. Jul 2017 19:13

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon gabor » 9. Jan 2018 15:19

Aha...ein Dauerkauf sozusagen....finanziert von zwielichtigen Stramingangeboten, oder wie? ;)
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon kuro sama » 10. Feb 2018 10:04

tags über wohne ich in einer materiellen wohnung , nachts wohne ich in der hölle.
kira is the god of the new world
Benutzeravatar
kuro sama
 
Beiträge: 54
Registriert: 29. Okt 2017 21:45
Lebensweisheit: handeln ist macht.

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon Azazel » 22. Feb 2018 08:08

natürlich im Abyssos :har:
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11779
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon zyko » 25. Okt 2018 16:10

Kleine, aber feine Eigentumswohnung mitten in der City.
zyko
 
Beiträge: 6
Registriert: 25. Okt 2018 15:48

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon ashta » 25. Okt 2018 17:18

Ich wohne mit vielen Bewegungsmöglichkeiten:
Rundum der Wald, Wiesen, Felder, ein kleiner Markt. Da laufe ich gerne in der Natur.
Der Garten ist sehr steil zum Wald hoch, mit endlos vielen Stufen, und ein Kletterseil am Dachboden hab ich mir nicht nehmen lassen, da kann ich super trainieren.
ashta
 
Beiträge: 8
Registriert: 5. Okt 2018 07:55

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon zyko » 26. Okt 2018 11:21

Das klingt aber nett! Im Grünen in der Nähe eines Waldes würde ich auch sehr gerne wohnen, aber derzeit bin ich noch ein echtes Stadtkind. Ich mag meine Eigentumswohnung nach wie vor auch noch sehr, aber mittlerweile sehne ich mich auch nach etwas mehr Ruhe außerhalb der Stadt. Meine Frau und ich wollen in den nächsten Jahren auch unbedingt mit dem Bauen beginnen und uns so den Traum vom Eigenheim verwirklichen. Neulich hatte ich bei mir auf der Arbeit ein Gespräch mit meinem Chef, bei dem es um das Thema vermögenswirksame Leistungen und Bausparen ging. Zuvor hatte ich mich diesbezüglich hier eingelesen und informiert. Mein Vater hatte mich auf das Thema aufmerksam gemacht und mir war zuvor überhaupt nicht klar, dass sowohl der Staat, als auch der Arbeitgeber den Aufbau des Arbeitnehmervermögens unterstützt und man vom Staat doppelt bezuschusst wird. Mit den vermögenswirksamen Leistungen kann man wohl auch Tilgungsraten für einen bereits laufenden Baukredit begleichen, aber das kommt bei uns ja noch nicht in Frage, da wir noch gar nicht begonnen haben. Ich finde das eine echt gute Sache und habe daher mit meinem Chef gesprochen. Warum sollte man sowas nicht nutzen, wenn es einem zur Verfügung steht. Eventuell wird das Projekt Eigenheim dann vielleicht doch eher realisiert, als ich vermutet hatte...
zyko
 
Beiträge: 6
Registriert: 25. Okt 2018 15:48

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon ashta » 28. Okt 2018 12:41

Ja, das ist ein gutes Konzept. :daumen:
Und wenn die zukünftige Raumaufteilung im Haus es erlaubt, ein Zimmer darin zu vermieten, finanziert der Mieter schon einen Teil eurer Kreditrate mit.
ashta
 
Beiträge: 8
Registriert: 5. Okt 2018 07:55

Re: Wie wohnt ihr?

Beitragvon Tyger » 28. Okt 2018 20:48

Ich wohne in einer eigenen Wohnung in einer, sagen wir mal, nicht städtischen, aber doch sehr urbanen Gegend. Hinterm Haus gibts jedenfalls einen Garten.
Aber zu den VL - klar sollte man das auf jeden Fall mitnehmen, aber überlegt euch dreimal, ob ihr euch so etwas wie Bausparen echt antun wollt, zumal in einer Zeit, in der man Kredite nur so hinterhergeschmissen kriegt. Man kann die vermögenswirksamen Leistungen auch sehr gut in Fonds ansparen, bei denen nicht sämtlicher Gewinn bei der Bank hängenbleibt, sondern man selbst etwas davon hat.
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1929
Registriert: 19. Aug 2006 11:39


Zurück zu allgemeine Themen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste