Werwolf/Wolf Shapeshiting

Alles rund um Vampirismus und Lycanthropie

Moderatoren: Syntax Error, khezef, Tyger, V@µpy

Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Kayne » 30. Sep 2016 18:25

Hallo
ich bin Kayne (ist mein Online MMO RPG name) und möchte seit ca 6 Monaten ein Wolf/Werwolf sein hier ne kleine backstory:

Ich bin 15J alt und habe in mein RL ca 10 Gute Freunde mit den ich mich viel unterhalte etc aber ich habe das gefühl das mich irgentwie jeder verlässt seit eigener zeit und auch mehr lügt und ich verstecke mich in letzter zeit in Online MMO RPG's und ich möchte seit 6 Monaten wein Wolf sein um ein Richtiges Rudel zu haben und ich werde mein jetztiges Leben 99% nicht vermissen ich Liebe auch den Wald und die Natur und da wo ich wohne bin ich schon recht "Wohlhabend" (ich wohne in Berlin in ein Haus) neben an ist auch ein Wald in den ich öfters bin.

also ihr könnt mich noch mehr über mein RL fragen aber bitte nicht zu sehr vom tehma ablenken

Meine Frage ist jetzt:wie kann ich ein Wolf/Werwolf werden
Kayne
 

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Kayne » 30. Sep 2016 18:26

PS: wenn ihr web links habt dann schreibt die bitte auch rein
Kayne
 

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Ayumi » 30. Sep 2016 22:32

Darf ich fragen wie du dir das vorstellst damit ein Wolf/werwolf zu werden?

du weisst schon das man entweder etwas ist oder eben nicht? du kannst nicht einfach entscheiden ich will jetzt aber Wolf sein. Das eigene wesen ist nicht wie eine Einstellung die man einfach ändern kann.

wenn du so hingezogen zu wölfen bist schonmal darüber nachgedacht das du seelisch einer sein könntes ? Fühlst du dich wie einer ? sin wie für dich villeicht jetzt schon wie artgenossen ?
Benutzeravatar
Ayumi
 
Beiträge: 7
Registriert: 2. Jul 2014 19:43
Lebensweisheit: RAWR!!

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Gast » 1. Okt 2016 08:12

Bild :lol: :lol:
Gast
 

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon khezef » 1. Okt 2016 16:11

15, verscheißert und enttäuscht vom Leben, ideale Bedingungen also :lol:

Guckst du hier, da wurde bereits sehr ausführlich zum Thema geschrieben
post71089.html#p71089

Khezef
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Tyger » 3. Okt 2016 15:37

Tipp Nr. 1: Wenn Du Dich einem Wolf/sonstigen Tier magisch annähern möchtest, dann hör erstmal damit auf, Dein Leben vor dem Computer zu verbringen und geh ab und zu raus, vorzugsweise in eine Umgebung, in der das Tier auch zu finden wäre, beim Wolf also in den Wald.
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1929
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon retsnoM » 3. Okt 2016 16:46

Kayne hat geschrieben: ich habe das gefühl das mich irgentwie jeder verlässt seit eigener zeit und auch mehr lügt


Tja, ich würde mal sagen das ist in deinem Alter eben so. Erwachsene sind erfahrungsgemäß weniger treu und ehrlich als Kinder, und du (und vermutlich auch dein Umfeld) bist ja gerade da dazwischen.

Das Bedürfnis nach einem "Rudel" (oder einfach nur echten treuen Freunden) ist im tief im Menschen verankert, das wirst du also nicht los (es sei denn du erfüllst es).

Kayne hat geschrieben:werde mein jetztiges Leben 99% nicht vermissen


ebenfalls nicht ungewöhnlich für dein Alter, tut aber nicht zur Sache. Es sei denn, du fühlst dich elend deswegen. Selbstmitleid wirkt störend bei magischen Aktivitäten.



Ich frage mich nur, warum glaubst du, ein Werwolf zu werden, löst deine Probleme? Angenommen du schaffst es tatsächlich, wieso glaubst du wirst du dann automatisch in einem Rudel aufgenommen?

Du könntest doch damit anfangen, zuerst ein Rudel um dich zu scharen: eine feste Gruppe von Freunden, eine Klique, ein Verein, ein Stammtisch, Familie, was auch immer...
Zugegeben, das erfordert ein gewisses Maß an Einsatz, Energie und sozialen Interaktionen. Ist aber bei einem Wolfsrudel auch nicht anders.
Benutzeravatar
retsnoM
 
Beiträge: 307
Registriert: 16. Jan 2014 09:14
Lebensweisheit: Life is a stage

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon kuro sama » 4. Jun 2017 09:18

hallo kayne ich kann dich verstehen ich liebe auch wölfe. da ich mir bei dir sicher bin das du dein leben nicht vermissen wirst, brauche ich dir denn tipp : überdenke dein vorhaben nicht zu geben. als erstes geb ich dir den tipp in den zoo oder tierpark zu gehen aber besser währe freie natur , dort auf einen wolf treffen dich thelepatisch mit ihm zu unterhalten ab da hast du mehrere möglichkeiten : 1. du bittest den wolf um einen körpertausch. 2. du kennst dich so gut mit dem körper eines wolfes aus, das du in tiefer meditation dich zuerst innerlich umwandelst dann äußerlich . 3. du beschwörst einen dämon der dich verwandelt ( ich kenne da so einen dämon aus dem ars goetia, habe mir aber seinen namen nicht gemerkt , schau einfach im internet nach da ist eine liste mit allen dämonen und ihren fähigkeiten. ich hoffe ich konnte dir helfen .
kuro sama
 

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon gabor » 4. Jun 2017 13:40

Erstal auf`s Datum gucken.... :lol:
Und ja...eine schöne Vorstellung, wie Du dich in der freien Natur mit `nem Wolf verbrüderst....das arme Viech!
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon kuro sama » 4. Jun 2017 15:19

ist kayne wohl nicht mehr aktiv ?
kuro sama
 

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon retsnoM » 6. Jun 2017 14:12

"Shapeshiting" kann ich auch. Mein Haufen hatte letztes mal die Form eines gleichschenkligen Dreiecks.
Zuletzt geändert von retsnoM am 7. Jun 2017 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
retsnoM
 
Beiträge: 307
Registriert: 16. Jan 2014 09:14
Lebensweisheit: Life is a stage

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon kuro sama » 6. Jun 2017 14:19

igitt wer wollte das wissen ? dieser fäkal humor ist widerlich ;(
kuro sama
 

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon khezef » 6. Jun 2017 15:30

retsnoM hat geschrieben:"Shapeshiting" kann ich auch. Mein Haufen hatte letztes mal die Form eines gleichschenligen Dreiecks


Haha, du erhellst meinen Tag :lol:
Kann man dich denn darin beschwören oder funktioniert das nur mit entsprechender Blutzugabe?
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon gabor » 6. Jun 2017 19:32

Das wär dann Darmkrebs..... :lol:
Aber gut...zum Thema:
https://www.youtube.com/watch?v=PmDTtkZlMwM
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon izento » 6. Jun 2017 21:34

Habe mal versucht ein Pentagramm zu kacken ... sah dann aber Scheisse aus :lol:
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Benutzeravatar
izento
 
Beiträge: 590
Registriert: 16. Feb 2017 20:23
Lebensweisheit: Die Zeit heilt keine Wunden. Die Zeit lässt nur das Fleisch faulen.

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Remus Horizon » 7. Jun 2017 10:46

izento hat geschrieben:Habe mal versucht ein Pentagramm zu kacken ... sah dann aber Scheisse aus :lol:


Scheisse bleibt Schweisse. :lol:
Ein Schwein in Seide ein Schwein. :lol:
Nicht alles, was glänzt, ist gold. :lol:
... :lol:
Eine Theorie zu den Multiversen besagt, dass jeder Gedanke ein neues Universum erschafft. Kein wunder verirren wir uns so häufig.
Remus Horizon
 
Beiträge: 552
Registriert: 2. Nov 2016 21:28
Lebensweisheit: Kraft legitimiert

Re: Werwolf/Wolf Shapeshiting

Beitragvon Bad Wolf » 27. Sep 2017 20:15

hallo, habe was gefunden diese Dämonen verwandeln Menschen in Tiere oder jede Gestalt

Ose: verwandelt Menschen in jede Gestalt
Orias: verwandelt Menschen
Bad Wolf
 


Zurück zu Vampire, Werwölfe und Otherkins

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste