innerer Dämon

Moderatoren: khezef, Azazel, Tinúviel, Alveradis, Tyger, Vamp

innerer Dämon

Beitragvon black_snake » 8. Dez 2019 19:22

Oft habe ich gelesen, das man doch auch seinen inneren/eigenen Dämon rufen soll. Ich weiß das man sowohl eine Gute wie auch eine Dämonische Seite in sich hat.
Gibt es so einen "inneren Dämon" und kann man ihn rufen?
LG
black_snake
 
Beiträge: 3
Registriert: 7. Dez 2019 20:31

Re: innerer Dämon

Beitragvon Mirror » 8. Dez 2019 21:54

Ist ne Interpretationsfrage.
Manche glauben, dass das so ist wie du denkst. Also eine Wesenheit mit eigenem Willen.
Andere sehen das eher psychologisch. Der "innere Dämon" ist damit die Gesamtheit der eigenen verdrängten Persönlichkeitsanteile. Wenn die Verdrängungsmechanismen, die diese Aspekte in Schach halten versagen, dann kann einem das durchaus vorkommen als wäre man Besessen. Im Grunde erlebt man jedoch nur eine andere Seite von sich selbst.
Und ja, man kann so einen Zustand durch Trancetechniken oder Trigger herbeiführen. Man sollte dafür aber psychisch zumindest halbwegs stabil sein... Und um die Frage vorweg zu nehmen: Nein, man hat dann keine übermenschlichen Kräfte.


Mirror
Mirror
 
Beiträge: 408
Registriert: 4. Nov 2013 21:25


Zurück zu Dämonisches zu Religionen und Mythologien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron