Seite 25 von 27

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 8. Dez 2013 17:59
von Thefalus
Ich hat geschrieben:
Thefalus hat geschrieben:"Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten."
[Bob der Baumeister]

Und so fing das damals an: "Ich verstehe Ihre Frage so: ..." (allerdings hast Du hier aber zu wenig "gesächselt" :( )

Von deim Rumwärschn brummd mer dr Nischl, abba gud: Gänsefleisch ma es Origginal bosten?

Ich hat geschrieben:Darum - nimm dies: "Das ist zuviel, das ist schlimmer als zu Zeiten Chruschtschows!" (Walter der Baumeister >:-> )

Bob (der Baumeister) konnte Stalin-Verehrung ja nie ab, er wollte schon immer den Bob-Kult!

Also gut, einen noch:

"Je, je, je"
[Berühmter Beatles-Song. Übersetzung: Bob der Baumeister]

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 9. Dez 2013 01:13
von Ich
Thefalus hat geschrieben:Also gut, einen noch:

"Je, je, je"
[Berühmter Beatles-Song. Übersetzung: Bob der Baumeister]

Na gut - Du... hast es ja nicht anders gewollt: http://youtu.be/Q55mQpAGNMc :har: "je, je, je"... :lol:

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 9. Dez 2013 16:59
von Thefalus
Ich hat geschrieben:
Thefalus hat geschrieben:Also gut, einen noch:

"Je, je, je"
[Berühmter Beatles-Song. Übersetzung: Bob der Baumeister]

Na gut - Du... hast es ja nicht anders gewollt: http://youtu.be/Q55mQpAGNMc :har: "je, je, je"... :lol:

Meine Güte, der war vielleicht eine Marke! :lol:

Bild

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 9. Dez 2013 22:25
von Biergigant
Nein die erste -Stunde ist wohl doch ein Funke-

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 9. Dez 2013 22:38
von Ich
Thefalus hat geschrieben:Meine Güte, der war vielleicht eine Marke! :lol:

"Je, je, je!"... Bild

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 10. Dez 2013 18:22
von Thefalus
Ich hat geschrieben:
Thefalus hat geschrieben:Meine Güte, der war vielleicht eine Marke! :lol:

"Je, je, je!"... Bild

Bild

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 10. Dez 2013 18:26
von Thefalus
"Besser ein freier Teufel, als ein gebundener Engel."
[Peter Hille]

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 11. Dez 2013 00:27
von Zerberus
"den sozialismus in seinem lauf , hält weder ochs noch esel auf " :shock: huch ........ was ich eigentlich sagen wollte





"noch ist nicht aller tage abend " .

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 11. Dez 2013 20:42
von Gast
"So liegen also in der menschlichen Natur drei hauptsächliche Konfliktursachen: Erstens Konkurrenz, zweitens Mißtrauen, drittens Ruhmsucht." - Thomas Hobbes, Leviathan, 13. Kapitel

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 16. Dez 2013 14:31
von Biergigant
Yin-Yang. Ist finde ich eine dämonische Weisheit.

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 17. Dez 2013 19:37
von dusti
Ein simples, aber wahres Zitat wie ich finde:

"Beim Ratgeben sind wir alle weise, aber blind bei eigenen Fehlern." Euripides

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 20. Dez 2013 00:32
von Biergigant
Also dämonischer Humor aus meinem narbenhaftem Leben:

In der Bibel heisst es "Hack dir lieber das linke Bein ab bevor du in die Hölle kommst" und es heisst "Du sollst nicht lügen"

Als dann: Ich nahm mir den Vorsatz "Nie mehr rauchen" und griff mit der rechten Hand doch irgendwann zur Zigarettenschachtel. Lachenderweise hätte ich Sie mir Theorethisch abhacken müssen , da ich ja gelogen hatte, ich hatte mir gesagt "Ich rauche nie mehr"...wie kann das sein??? Was liegt dahinter? Oder liegt es doch vor uns?

Gibt es überhaupt eine geistige Todsünde? Lebt unsere Seele nicht sehr WEIT. WEITWER UND WEITER!

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 19:35
von Thefalus
"Wie zu Beginn des Rituals, so findet auch an seinem Ende keine Bannung statt."
[Michael DeWitt, Venusritual]

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 20:26
von Biergigant
"Hallo" und "Ciao" verstehen nur Leute nicht die nicht wirklich eingeladen worden sind.

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 22:08
von gabor
Biergigant hat geschrieben:Also dämonischer Humor aus meinem narbenhaftem Leben:

In der Bibel heisst es "Hack dir lieber das linke Bein ab bevor du in die Hölle kommst" und es heisst "Du sollst nicht lügen"

Als dann: Ich nahm mir den Vorsatz "Nie mehr rauchen" und griff mit der rechten Hand doch irgendwann zur Zigarettenschachtel. Lachenderweise hätte ich Sie mir Theorethisch abhacken müssen , da ich ja gelogen hatte, ich hatte mir gesagt "Ich rauche nie mehr"...wie kann das sein??? Was liegt dahinter? Oder liegt es doch vor uns?

Gibt es überhaupt eine geistige Todsünde? Lebt unsere Seele nicht sehr WEIT. WEITWER UND WEITER!


Aha...wo steht das in der Bibel?....hab`s nicht gefunden!
Ach ja....Rauchen ist nunmal`ne Sucht,und Selbstbestrafung kein probates Mittel.
Immer bereit!

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 13. Jan 2014 22:18
von Biergigant
gabor hat geschrieben:
Biergigant hat geschrieben:Also dämonischer Humor aus meinem narbenhaftem Leben:

In der Bibel heisst es "Hack dir lieber das linke Bein ab bevor du in die Hölle kommst" und es heisst "Du sollst nicht lügen"

Als dann: Ich nahm mir den Vorsatz "Nie mehr rauchen" und griff mit der rechten Hand doch irgendwann zur Zigarettenschachtel. Lachenderweise hätte ich Sie mir Theorethisch abhacken müssen , da ich ja gelogen hatte, ich hatte mir gesagt "Ich rauche nie mehr"...wie kann das sein??? Was liegt dahinter? Oder liegt es doch vor uns?

Gibt es überhaupt eine geistige Todsünde? Lebt unsere Seele nicht sehr WEIT. WEITWER UND WEITER!


Aha...wo steht das in der Bibel?....hab`s nicht gefunden!
Ach ja....Rauchen ist nunmal`ne Sucht,und Selbstbestrafung kein probates Mittel.
Immer bereit!


Na dann kann ich es auch vergessen. Ich nur habe es gelesen. Sry ich hätte schreiben sollen "NEues" Testament. Obwohl auch dieses schon alt ist.
Rauch ist Rauch! :har:

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 22. Jan 2014 17:37
von Amimatani
"Ein Wegweiser muss nicht mitgehen."
Choronzon

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 23. Jan 2014 17:08
von Biergigant
Amimatani hat geschrieben:"Ein Wegweiser muss nicht mitgehen."
Choronzon


Ui! Der ist gut!

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 25. Jan 2014 13:24
von asfaloh
Das größte Geschenk, dass man einem Menschen machen kann, hat keinen materiellen Wert. Das größte Geschenk, dass man geben kann, ist die Zeit, die man gern mit jemandem verbringt!

Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.
Victor Hugo (1802-1885)

asfaloh

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 25. Jan 2014 19:44
von Biergigant
Ich glaube weise zu sein bedeutet Weisheiten vergessen zu können. (Von mir gerade halt mal wieder so aus dem Stehgreiff und ach so passend) Ach...Waage zu sein ist gar nicht so schwer(Punkt), wenn man es denn mal hat.

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 28. Apr 2014 23:36
von Moloch
Dieses Leben, sollst Du wissen, ist ein kleiner Platscher eines Regentropfens.
Eine Sache von unendlicher Schönheit, die im selben Moment, in dem sie entsteht, auch wieder verschwindet.
Daher stecke Dir ein Ziel.
Nutze jeden Tag und jede Nacht.

Tsongkapa

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 29. Apr 2014 16:27
von Thefalus
Moloch hat geschrieben:Daher stecke Dir ein Ziel.
Nutze jeden Tag und jede Nacht.

Tsongkapa

Bild

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 17. Mai 2014 09:37
von Ich
Infelix lolivm non aboriscit.

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 17. Mai 2014 15:44
von Thefalus
Mea navis volitans anguillis plena est.

Thefalus

Re: dämonische Weisheiten

BeitragVerfasst: 18. Mai 2014 03:19
von Ich
Fühlte er sich angesprochen? :lol:


"Es gibt Menschen, die sich immer angesprochen fühlen, wenn jemand eine Meinung ausspricht." (Hans Christian Andersen)

"Willst du die Bescheidenheit des Bescheidenen prüfen, so forsche nicht, ob er Beifall verschmäht, sondern ob er den Tadel erträgt." (Franz Grillparzer)

Na gut, noch einen:

"Wer zu laut und zu oft seinen eigenen Namen kräht, erweckt den Verdacht, auf einem Misthaufen zu stehen." (Otto Leixner)