Spamproblem

Wer stänkern oder sich mal richtig auskotzen will - ist hier genau richtig. Dasselbe gilt für Beiträge, die nichts mit Dämonen bzw. den anderen Themen der Unterforen zu tun haben.

Moderatoren: Azazel, Vamp, gabor, SheMoon, V@µpy

Spamproblem

Beitragvon Annarhi » 7. Apr 2007 19:59

Ich krieg seit Monaten an die 60 Emails pro Tag, an denen verschiedene Absender mit immer wieder dem selben Text Staubsauger, Fahnenmasten, Flaggen, Kursraketen, Aktien, Nacktfotos der Nachbarin und andre Angebote anpreisen.

Das geht mir tierisch aufn Geist. Wie könnte sowas abgestellt werden? Von unterbinden will ich gar nich reden. Die Absender werden zwar teilweise schon in den Junkmailordner verschoben, aber das Absender blockieren nutzt irgendwie auch recht wenig. Obwohls schon weniger geworden sind.

Dabei bin echt versucht, bei so ner Mail auf Antworten zu klicken und den Absender zur Sau zu machen bzw. zusammenzuscheißen. Aber da ist wahrscheinlich auch schon Hopfen und Malz verloren, d.h. die werden sich darum nich bekümmern und einen weiterhin mit ihrem Mist zu bormbardieren.

Wie kriegt man solche Mails dauerhaft wieder los?
Annarhi
 

Beitragvon Zerberus » 7. Apr 2007 21:22

stichwort SPAMFILTER !!!!!!!
"Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken."
Benutzeravatar
Zerberus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3488
Registriert: 15. Okt 2006 14:35
Lebensweisheit: Immer locker bleiben

Beitragvon Azazel » 8. Apr 2007 08:34

Es kommt drauf an, ob das über eine externe Mailadresse kommt, wie z.B. GMX oder über eine Domain-Webadresse wie z.b. daemonen.com - bei letzterer hast Du die Möglichkeit die catch-all-Funktion zu deaktivieren, dann wird der Spam gleich entscheident weniger...bei erstr hilft nur ein unermüdliches Verschieben in den Spamordner
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11812
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Beitragvon Annarhi » 8. Apr 2007 10:53

Werd ich mal versuchen. Ich find das schon echt nich mehr feierlich. Als der erste Schwung kam dacht ich erst: Scheiße, was ist das denn?! und habs einfach weggelöscht, aber die etwas andre Werbung ging dann anzahlmäßig mit der Zeit wie ne Fieberkurve steil nach oben und dann jede Mail einzeln anklicken und weglöschen ist echt nervig, die Leute mit ihren Aktienpaketen, Staubsaugerangeboten usw. immer einfallsreicher, was die Absenderwahl betrifft. So kann man natürlich auch Fingerfertigkeit üben. Mit dem Spamfilter wurdes dann wieder bissel weniger, aber kommen immer noch welche rein.

Mittelfinger, rechte M-Taste, Löschen, Klick! Mittelfinger, rechte M-Taste, Löschen, Klick!

*Haare rauf*

Dank euch jedenfalls. Mal sehn, was sich in der Hinsicht machen lässt...

Liebe Grüße,
Annarhi
Annarhi
 


Zurück zu Ort der Zwietracht und Platz für Undämonisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste