Neu aber echt beeindruckt

Antwort erstellen

Akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen? (Wenn ja, tippe bitte immerdoch ein)
Smilies
:basta: :daumen: :ruhe: :auweiah: :handshake: :willkommen: :har: ;) :chaos: :lol: :o :shock: >:-> :lala:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Neu aber echt beeindruckt

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 25. Jan 2016 17:58

Huhu,vielen dank!
Bin momentan eher inaktiv weil ich nach meiner Weiterbildung noch bei DRK angefangen habe!
Werde aber bald Zeit haben da ich dann Prüfungen wieder hab!

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Jack Harkness » 22. Jan 2016 09:12

Herzlich willkommen hier beim DF. ;)

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 20. Dez 2015 19:01

Danke :D

Ja lustig ist immer das die gelöschten Beiträge dann noch lesbar sind aber dann die Begründung für das schließen drunter steht.

z.B "Leider nicht für alle interessant" oder "Oh Gott, geh zum Arzt du Freak"

sehr geil xD

sry musste mich von den 60 km Radfahren erholen.. "Los,lass mal schnell zu Notfall Apotheke ist aber 30 km entfernt"
Und dann hatte die Apotheke im Nachbardorf Dienst und nicht die am Arsch der Welt........ :(

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 18. Dez 2015 21:06

welch wunder .. ich kenn solche Foren überhaupt nicht. Allerhöchstens Foren in denen sich die Administration um überhaupt gar nichts kümmert was auch nicht unbedingt schlecht ist.

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Tyger » 18. Dez 2015 20:45

Ja, es gibt echt beschissene Foren, da könnte ich auch einige aufzählen. Das Ärgerliche ist, dass ausgerechnet solche Foren jede Menge Mitglieder anziehen, weil diese Forenbetreiber zwar einen miesen Charakter haben, aber einige Dinge raffiniert genug anzustellen wissen. Und wenn es erstmal groß genug ist, wird es zum Selbstläufer, egal, was für Sauereien da an der Tagesordnung sind.

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Toether » 18. Dez 2015 16:56

Herzlich Willkommen hier,
p.s. Ich bin auch bescheuert :au:

Toether

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von gabor » 17. Dez 2015 22:35

Also ich lösch hier nix....dafür hab ich zu wenig Ahnung.... :lol:
Sicher gibt es auch hier Grenzen, aber die sind recht weitläufig .
Wenn Du niemanden wissentlich beleidigst, und dich an die FAQ hälst.....bist Du hier ziemlich sicher.
"Verreck doch an deiner Meinung!!!!"....wäre ein etwas gewagter Satz....jedenfalls bei mehrmaligem Posten. :har:
Immer bereit!

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 17. Dez 2015 19:49

Vielen Dank :)

Also ich hab hier schon mit ein paar Leuten geschrieben und muss sagen, echt freundlich vielleicht etwas durchgedreht aber das macht einen ja auch aus und das finde ich
wirklich Positiv das sich hier keiner verstellt.
In dem anderen Forum muss man sagen gibt es natürlich auch Leute die echt freundlich,hilfsbereit etc sind, aber das ist dann leider nur ein ganz kleiner Teil.
Ich finde ja jeder kann und soll auch seine Meinung sagen,egal wie verrückt das für andere klingen mag,jeder glaubt an das was er will und das richtig so.

Ich weiß ja nicht wie das hier ist,aber es werden oft Threads gelöscht die entweder,keine 5 Beiträge nach 10 Minuten haben oder schlicht weg nicht für ALLE interessant sind,
aber so kann man doch keine Diskussion führen :/

Bin zwar noch nicht lange hier,fühle mich aber bisher wirklich sehr wohl :)

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von T von N-H » 17. Dez 2015 13:19

Nah dann ............
Auch ein Willkommen von mir und EINS weiß ich auch ganz bestimmt :
Mit DEM , WIE und WAS ich so spirituell denke , würde ich in anderen Foren mit Sicherheit NICHT klarkommen .
Die eigene Entwicklung schreitet nämlich voran , und da hatte ich schon vor 5-6 Jahren so meine Schwierigkeiten
in einem Forum und sehe das genauso wie Du . Man tastet sich dann erstmal vorsichtig ran .
Ich staune manchmal selbst , daß ich noch hier bin , aber es funktioniert einfach .
Woanders ? Undenkbar ............jede Wette .
Und wieder ein Lob , Lob , Lob ............und auch DAMIT können die leute hier umgehen .
Da haben so manch andere auch so ihre Schwierigkeiten mit .
Sollte man nicht meinen ............ist aber so .
Hab ich schon gehabt , daß ich gelobt habe und hab dann eins überbekommen .
Ich meine es immer ehrlich mit sowas , aber selbst DAS ist dann wohl schon ZU viel eigene Meinung
und man wird , obwohl es positiv war , gleich wieder gemaßregelt , und "kommt hart auf" .
Hier ists schön gemütlich und wenn wem was nicht paßt , regelt sich das irgentwie von selbst und wird nicht
gleich "en Faß aufgemacht" . Irgentjemand findet immer die richtigen Worte , sodaß alles wieder ins Lot kommt .
Nah dann , leb Dich ein und fühl Dich wohl !!!!!!!!!!!!!

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 16. Dez 2015 23:19

Das stimmt allerdings,auf der Arbeit muss ich das zu 1000% raus lassen da mann sonst selber schnell in der Hab-mich-Lieb Jacke steckt.
Ich hab ganz regulär meine Ausbildung in einem Hospital gemacht und hab mich dann im nachhinein auf die Psychiatrische Abteilung fortgebildet.
Es gibt auch wirklich Momente besonders in der Nachtschicht wo man wirklich an sich zweifelt und denkt,jup leg dich ins Zimmer mit dir stimmt was nicht,man hat aber dennoch immer was zu erzählen :)

Ach denkst du ich nehme dich mit zur Arbeit und schließe dich dann ein? :P
Ja ich fühl mich jetzt schon sehr Wohl hier und denke ich werde euch mit meiner Anwesenheit belästigen :P

Giftmüllgeister? Beim mir wohnen glaub ich die faulen Heinzelmännchen..verwüsten eher als aufzuräumen -.-

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 16. Dez 2015 22:44

Wenn ich dir das sage werd ich nachher noch weggefangen oder sowas ...

Hmm sach mal wenn man mit solchen Interessen in solch einem beruf arbeitet dann fühlt man sich doch bestimmt wie nen Brandstifter bei der Feuerwehr. Könnt ich mir zumindest vorstellen. Vieleicht habe ich auch nen falsches Bild aber ich könnt mir schon vorstellen das man da in gewisser Weise doch immer so mit einem Fuß über glühende Kohlen läuft.

Hmm und Naturgeister sind weniger mein Fachgebiet ich vermute hier bei mir in der Wohnung leben eher giftmüllgeister oder sowas ... aber das ganze Übersinnliche und so da quassel ich auch gern mal drüber.
Naja leb dich erstmal nen wenig hier ein würd ich sagen.
Würd mich jedenfalls freuen das ein oder andere zu lesen (und ja auch gerne Zeug was "drüber" is)

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 16. Dez 2015 22:42

huhu :D

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von khezef » 16. Dez 2015 22:37

Servus :har:

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 16. Dez 2015 22:33

Wo kommste denn her das ich weiß wo man das abmachen kann? haha

Ja das stimmt schon aber naja man muss ja nicht unbedingt ein Ein-Zeiler ablassen :P

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 16. Dez 2015 22:23

Dann sind wir uns ja einig ... also wann kann ich die pillen abholen? :lol:

Hmm ja also ne also ja also ich finds jetzt unintressanter wenn ich wenig bis nichts lesen würde aber das muß wohl jeder für sich entscheiden.

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 16. Dez 2015 22:18

@Cpt Bucky Saia
KÖNNTE ich wenn ich meinen Job aufs Spiel setzte :P
Ja man kann ja nicht immer einer Meinung sein und da ist das normal das es mal flapsig rüber kommt,deswegen ist das kein Problem :)
Also was hast du gegen unser kapitalistischen System? xD Nein Spaß haha

@gabor
Ich habe ein einziges Mal einen Thread eröffnet wo ich mich erst Vorstelle und dann zum Thema kam,war etwas länger als meiner von eben, dort wurde mir gesagt das es wirklich kein Schwein interessiert wer oder was ich bin,geschweige denn für meine Diskussion..
Deswegen bin ich da immer Vorsichtig,und schreibe lieber das man mir ruhig Fragen stellen soll als das ich uninteressantes raus haue :)

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 16. Dez 2015 22:11

Oder Krieg und Frieden.

@ Gabor vieleicht meint sie auch sie hat einen Roman (so wie Roman Polanski) mit wenig Informationen :lala:

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von gabor » 16. Dez 2015 22:01

"Roman"....????? :lol: :lol: :lol:
"Schuld und Sühne" wäre einer.....
Du stellst Dich vor....wer sollte sich dran stören, dass Du aus holst ?
Und solltestDu wirklich der Meinung sein , es würde nirgens hinpassen....Trolle haben hier einen speziellen Meat-Room...mit Handtüchern.. :lol: :lol: :lol: :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=u44-hdKUiGU
Immer bereit!

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 16. Dez 2015 21:58

Scheiße gabor sie arbeitet beim Psychologen ... nu ham se uns ... :shock:

Ich kann fragen was ich will? Kannst mir Pillen klarmachen? :lol:

ne Spaß beiseite. Grundsätzlich (so wars zumindest meine Erfahrung) sind wir hier alle aufgeschlossen und mindestens neutral. Gelegentlich kommt halt mal ne etwas flapsige Antwort aber damit sollte man leben können.

Ich persönlich würd dich eher zum Psychopater schicken wenn du mir erzählen willst wie geil das kapitalistische System is und "normale" Menschen doch so viel Produktiver für die Gesellschaft.

nen bischen Humor sollteste halt mitbringen sonnst is doch alles ok.

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 16. Dez 2015 21:44

Ich weiß nicht ob man in meinem alter noch als jung spund gilt?! :shock:

Sorry ich hol jetzt etwas weiter aus hoffe das stört hier keinen? :lala:

Also ich interessiere mich schon sehr lange für das Thema Mythologie.
Ich hab neben meinem Hobby immer wieder Zeit gefunden,wenn ich irgendwo etwas über z.B Naturgeister gehört habe,mich darüber ausführlich zu informieren.
Anfangs war es nur reine Neugier, im Sinne von "Das klingt strange,das find ich genial"
Danach hab ich mich in diversen Foren angemeldet um darüber zu diskutieren,neues zu erfahren oder meine Meinung zu äußern.
Irgendwann bin ich dann auf ein Forum gestoßen wo Leute von ihrem "erlebten" schrieben und auch wenn es sich etwas doof anhört.. hab ich mich auf einmal total dafür interessiert,hab mir Interviews,irgendwelche (auch oft bekloppten) Videos oder schlichtweg irgendwelche Beiträge rein gezogen.

Ach eigentlich kann ich das auch abkürzen..(Weiber und ihr Gelaber, was?)

Ich interessiere mich hauptsächlich für die Themen,Mythologie und Paranormales diskutiere aber auch gerne über andere Sachen.
Worauf ich sehr hoffe ist (auch wenn ich es hier glaub schon zig mal geschrieben habe,bin sehr geprägt worden) das man hier nicht direkt zum Psychiater oder Psychologen geschickt wird(da geh ich jeden Tag hin arbeite in einer psychiatrischen Anstalt :P) ,nur wenn man etwas fragt oder so.

Aber wenn jemand noch was wissen will EGAL was kann er mich gerne Fragen :D

Oh mann.. Ein Roman mit wenig Information.. tut mir leid :(

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von gabor » 16. Dez 2015 21:35

Die würde mir auch nicht passen..... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Aber gut....hast ja recht...ich korrigiere: "Hier sind alle etwas speziell." :lol: :lol: :lol: :lol:
Immer bereit!

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 16. Dez 2015 21:32

Also wenn du dich für bekloppt hälst bitteschön aber meine jacke bekommst du nicht! :lol:

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von gabor » 16. Dez 2015 21:22

Allzuviele Gemeinsamkeiten wird`s nicht geben....ich bin zuuu aaalt . :lol:
Ich hab mir mal erlaubt Deinen Beitrag etwas zu verschiebnen....... ;)
Schreib doch mal etwas genauer über Deine Interessen.....
Immer bereit!

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von MiSa » 16. Dez 2015 21:10

Achso.. gut zu wissen,dann haben wir was gemeinsam so wurde ich im anderen Forum auch ab und zu genannt :D
Aber ich gehe davon aus das du der einzig wahre Troll bist,warst und immer sein wirst :D :D

Danke fürs verschieben !

Re: Neu aber echt beeindruckt

Beitrag von gabor » 16. Dez 2015 21:04

Allgemein laufe ich unter "Troll"... ;)
Immer bereit!

Nach oben