kleine spruchweisheiten, verse...

Antwort erstellen

Bist Du mit den Nutzungsbedingungen einverstanden? (Falls ja, tippe bitte einverstanden ein)
Smilies
:basta: :daumen: :ruhe: :auweiah: :handshake: :willkommen: :har: ;) :chaos: :lol: :o :shock: >:-> :lala:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: kleine spruchweisheiten, verse...

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Tyger » 4. Sep 2019 12:17

Baumkuschler! :lol:

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von gabor » 4. Sep 2019 11:42

:lol: Lustig!
Nur, weil man die Sprache nicht "spricht", zu meinen der/die/das Gegenüber hätte keine Meinung....leider falsch.
Hah...DEN lass ich mir rahmen!!!!
Immer bereit!

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Tyger » 3. Sep 2019 20:11

Wir sind so gern in der freien Natur, weil diese keine Meinung über uns hat.
Friedrich Nietzsche

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Wolfsschwester » 17. Jul 2019 17:22

Deine Kraft kommt aus dem Inneren

Der Flügelschlag eines Schmetterlings,
entfacht irgendwo auf der Welt einen Sturm

LG Wolfsschwester :wolf:

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Wolfsschwester » 14. Jul 2019 21:51

Es gibt Dinge zwischen Himmel und Erde,
die können wir nicht glauben,
und doch wird uns gezeigt,
dass diese Dinge nur all zu wahr sind.

Nicht sehen ist oft einfacher
wie zu sehen,
denn sehen würde bedeuten,
das es wirklich ist,

->Realität entsteht, veränderte Sichtweise, verändertes Bewusstsein für etwas, genau das ist mit diesem Spruch gemeint.

Etwas das vorher nicht real schien wird mit einem mal Realität(so wie in den Sciencefiction Bereichen, etwas ist solange Unwirklich bis es Gewissheit ist)

LG Wolfsschwester :wolf:

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Wolfsschwester » 12. Jul 2019 22:38

gabor hat geschrieben:P.S.:...und ganz richtig ist der Spruch auch nicht...Aufgeben ist manchmal sinnvoller als endlos zu kämpfen.
..
Sehe ich auch so!

Kämpfe nur wenn es sich auch lohnt,
alles andere wäre Sinnlose Zeitverschwendung!

Vergeude nicht die Momente in deinem Leben,
sondern genieße sie.

Auch wenn der Job mal anstrengend,
gar stressig ist,
wenn es der Job ist,
den Du immer wolltest,
dann gehen auch solche Momente vorbei,
und am Ende siehst Du,
wofür Du das alles tust(das es sich gelohnt hat).


Kreativität ist ähnlich wie das Chaos,
sie hat nichts mit Perfektionismus zu tun,
sie ist frei und ungezwungen


LG Wolfsschwester :wolf:

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Wolfsschwester » 9. Jul 2019 15:24

Kein Problem hat in meiner vollen Präsenz bestand

Du kannst deine Ziele nicht erreichen,
wenn Du nicht auch bereit bist schwierige Wege zu gehen,
denn oft sind es die Unbequemen Wege,
die weniger leichten,
welche dich weiter bringen..
..Nur Manchmal findet sich auch ein leichter Weg..


Den richtigen Weg kannst Du nur gehen,
wenn Du weißt wer Du bist
und wo Du stehst


In jeder Krise liegt auch eine Chance/Möglichkeit zur Veränderung

Sei nicht immer wie alle anderen,
sei einfach mal Du Selbst



LG Wolfsschwester :wolf:

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von gabor » 9. Jul 2019 10:55

Oje....gleich wieder so`n Gender-Mist.... :shock:
Immer bereit!
P.S.:...und ganz richtig ist der Spruch auch nicht...Aufgeben ist manchmal sinnvoller als endlos zu kämpfen.

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Kriegerin » 8. Jul 2019 22:00

Verloren und schwach sind nur die,
die sich aufgegeben haben,
nicht mehr aufstehen wollen....

Stark sind die,
die hingefallen sind,
verloren haben,
und dennoch wieder aufstehen und weiter machen...

Kennt denke ich jeder/jede von uns

Wichtig ist einfach nicht auf zu geben, auch wenn es Unmöglich scheint, ist doch nichts Unmöglich, solange Du nur an dich Selbst glaubst. ;)

Einen schönen Abend

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Remus Horizon » 4. Feb 2019 19:13

Tyger hat geschrieben:Das betrifft nicht nur den "Sozialstaat", sondern er hat da in wunderbarer Klarheit Prinzipien zusammengefasst, die man auf allen Ebenen beobachten kann. Im zweiten Prinzip findest Du sogar ein Stück "Altruismus" - und ja, auch das ist leicht und häufig zu beobachten.


Ich stimme dir zu, dass er recht hat. Das letzte Prinzip lässt sich auch auf die Finanzbranche ausdehnen, wo es Exzesse gab und gibt. Geld von Dritten hat etwas Virtuelles, ihm fehlt die materielle Grundlage - die Arbeit dahinter. Aber bei Punkt zwei will er weniger auf Altruismus hinaus, es geht ihm eher darum, sich Gunst zu erkaufen oder grosszügig zu wirken. "Da werden Menschen BEREITS grosszügiger" und nicht "die Menschen werden grosszügiger".

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Tyger » 3. Feb 2019 19:16

Das betrifft nicht nur den "Sozialstaat", sondern er hat da in wunderbarer Klarheit Prinzipien zusammengefasst, die man auf allen Ebenen beobachten kann. Im zweiten Prinzip findest Du sogar ein Stück "Altruismus" - und ja, auch das ist leicht und häufig zu beobachten.

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Remus Horizon » 3. Feb 2019 19:02

Tyger hat geschrieben:Es gibt vier Arten, Geld auszugeben.
Erstens: man gibt sein Geld für sich selber aus. Dabei ist man besonders sparsam.
Zweitens: Man gibt sein Geld für andere aus. Da werden die Menschen bereits großzügiger.
Drittens: Man gibt fremdes Geld für sich aus. Da fallen schon die meisten Schranken.
Und viertens: Man gibt fremder Leute Geld für andere aus. Da gibt es kein Halten mehr.

Milton Friedman (US-Ökonom)


Milton Friedman war nie ein Freund des Sozialstaates.

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Tyger » 3. Feb 2019 17:00

Es gibt vier Arten, Geld auszugeben.
Erstens: man gibt sein Geld für sich selber aus. Dabei ist man besonders sparsam.
Zweitens: Man gibt sein Geld für andere aus. Da werden die Menschen bereits großzügiger.
Drittens: Man gibt fremdes Geld für sich aus. Da fallen schon die meisten Schranken.
Und viertens: Man gibt fremder Leute Geld für andere aus. Da gibt es kein Halten mehr.

Milton Friedman (US-Ökonom)

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Tyger » 28. Jan 2019 14:09

Wer sich mit dem Zeitgeist vermählt, wird bald verwitwet sein.

Sören Kierkegaard

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von sina » 12. Dez 2018 03:01

„Jedes einzelne Buch hat eine Seele. Die Seele dessen, der es geschrieben hat, und die Seele derer, die es gelesen und erlebt und von ihm geträumt haben.“
( Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafón)

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Cpt Bucky Saia » 11. Dez 2018 08:52

"Geheime Schriften sind ein Paradox. Jeder der etwas niederschreibt will das es gelesen wird."

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von sina » 10. Dez 2018 22:39

"Auf jede Frage dieser Welt findet man die Antwort in einem Buch".

In omnibus requiem quaesivi et nusquam inveni nisi in angulo cum libro.

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von izento » 10. Dez 2018 10:33

Die Frage nach einem Leben nach dem Tod ist Unsinn, solange das Leben über den Stoffwechsel definiert wird.

... oder bin ich da gerade in Geisterkacke getreten. :auweiah:

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von izento » 8. Dez 2018 21:03

"Wenn du denkst, ich wäre wie du, dann kannst du garnicht wie ich sein."
(izento Kaszar)

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von sina » 4. Dez 2018 21:55

"Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein wie andere mich gern hätten!"
( unterwegs gelesen)

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Tyger » 18. Jul 2018 10:55

Wenn fünfzig Millionen Menschen etwas Dummes sagen, ist es immer noch etwas Dummes.

Anatole France

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von sina » 4. Jul 2018 23:18

-ein wahres Abenteuer liegt nicht darin, neue Landschaften und Länder zu sehen,
eine wahre Entdeckung nicht darin, neue Welten zu erforschen.
Das wahre Abenteuer ist die Erforschung der eigenen Seele
und den Sonnenaufgang und den Sonnenuntergang darin zu sehen.-
( Martin Quarz / Durch ein dunkles Wort)

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von izento » 3. Jul 2018 13:07

Credo ergo sum insanis
"Ich glaube, also spinn' ich!"

(izento Kaszar)

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von asfaloh » 30. Jun 2018 16:42

"Es gibt gute Gründe, mit breitem Hintern, im Mußtopf des Lebens zu überwintern!"

asfaloh

Re: kleine spruchweisheiten, verse...

Beitrag von Nix » 28. Okt 2017 21:21

Keine Panik. Nix schlimmes! :lol:

Nach oben