Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Antwort erstellen

Akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen? (Wenn ja, tippe bitte immerdoch ein)
Smilies
:basta: :daumen: :ruhe: :auweiah: :handshake: :willkommen: :har: ;) :chaos: :lol: :o :shock: >:-> :lala:
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Tyger » 9. Okt 2019 14:00

Wahrscheinlich haben noch nicht viele von uns etwas von Chris Gebauer gehört - aber wenn man schöne Instrumentalmusik mag, lohnt sich das Reinhören:
https://thanatoskult.bandcamp.com/album ... of-longing

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von izento » 12. Jan 2018 07:59

Als die kleine Becky mir vor zwei Jahren schrieb sie würden jetzt eine Band aufmachen, hätte ich nicht gedacht daß dabei so schöner Melodic-Metal herauskommt.

Hier mal die finnischen Newcomer, die dieses Jahr allerdings erst in Finnland auf Tour gehen.
Averlanche - At The Edge of Insanity

Und eine neue Homepage haben sie jetzt auch:
http://averlanche.com/

dunkle Grüsse
izento fka Astaroth

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Dimensionsschläfer » 21. Nov 2016 13:03

Bin die Tage über eine recht unbekannte Metal Band namens I Previal gestoßen, der Stil der Band setzt sich aus Melodic Rock und Metal zusammen und ist meiner Meinung nach sehr gut und stimmig gemacht, besonders gut haben mir die Lieder Love Lust and Liars, Scars und come and get it gefallen

Dachte mir ich teil dies mal mit euch^^

Dimi

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von horses » 10. Jan 2016 14:29

Vielleicht ist dies für einige von euch auch interessant:

https://soundcloud.com/meandmytwohorses ... -horses-ep

Re: Geheimtipp

Beitrag von curio » 20. Jul 2015 18:20

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Maziever » 13. Jul 2015 19:48

Ich bin sehr "einseitig" und höre Cannibal Corpse, Cradle of Filth, Arch Anamy & Co :) alles andere ist mir fast schon egal. Ab und an geht noch Wumpscut

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Azazel » 29. Mai 2014 10:24

ja *schauder* :shock:

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von khezef » 28. Mai 2014 12:11

Ich habe eine alte Serie aus meiner frühen Kindheit wieder ausgegraben. Kann sich jemand noch an die Kelly Family erinnern?
https://www.youtube.com/watch?v=qZLZ9Dn47Jw

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von khezef » 27. Feb 2014 22:49

Bifröst - Fest der Trolle

Eine sehr sympatische Newcomer-Band die eine Mischung aus Viking/Pagan und Melodic Metal spielt.
Und natürlich aus dem schönen Österreich >:->

Khezef

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Tonic » 7. Jun 2013 15:12

Für jeden Energiekünstler empfehle ich die Band "Король и Шут". Diese ist zwar eine Russische, weshalb man wohl entweder die Sprache beherrschen muss, einen Übersetzer zur Seite hat, oder aber sich einfach energetisch auf diese einlassen kann. Denn in nahezu jedem ihrer Tracks erzählen sie eine Geschichte, die energetisch hübsch verpackt ist und jedem Künstler, der etwas von sich hält, die eine oder andere Lehre energetischer Natur erteilen kann. Nebenbei sind die Storys schön anzuhören und haben meist Mythen oder Mittelalter-Fantasy, auch dunkle Märchen als Inhalt.

http://www.youtube.com/watch?v=EMJQ4iRAGO0

Übersetzt: Die Puppe des Hexers.
Eine Story über eine Frau, die dem Charm eines Hexers verfallen ist (erzählt von ihrem Ex-Freund). Im Laufe des Tracks stellt man fest, dass sie zu seiner "Puppe" geworden ist, der Hexer ihren Willen vollkommen unter Kontrolle hat, sie nun Jagd auf Menschen macht.
http://www.youtube.com/watch?v=fx3BJK3x2eQ Der selbe Track als Anime-Clip, für unsere Anime-Fans.


http://www.youtube.com/watch?v=foTazX0mdy4
Übersetzt: Nekromant
Das Lied geht um einen jungen Nekromanten, der sein Talent bereits seit der Geburt hat. Er wurde von der Gesellschaft ausgestoßen, da er Tote erwecken kann, wurde von den Leuten gejagt und von der Kirche gefoltert. Im Lied fragt er den Mond die ganze Zeit, weshalb ihn die ganze Welt verachtet, wieso seine Existenz eine einzige Qual ist. Schließlich entschließt er sich, vollkommen alleine seine Kunst auszuüben, Menschen zu töten, Pest zu verbreiten. Die Menschheit hat aus ihm das gemacht, was sie gefürchtet hat.


Zwei Beispiellieder, die den Wesenskern der Band schön verdeutlichen. Selbst wenn ihr die Worte nicht versteht, lasst die Musik und die Atmosphäre auf euch einwirken, ihr werdet nicht enttäuscht sein.

Tonic.

EDIT: DIe Band heißt übersetzt "König und Hofnarr".

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Fischweib » 10. Jan 2013 17:31

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Daimao_Koopa » 2. Jan 2013 17:19

@Zerb:
Ja, der ist wirklich gut! Die meisten Songs aus diesem Genre fangen an mich relativ schnell zu nerven,
aber bei diesem passt alles - also Stimme & Musik.

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Azazel » 2. Jan 2013 09:54

guter Song gefällt mir

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Zerberus » 2. Jan 2013 07:09

zwar schon kein geheimtipp mehr , aber immernoch gut : Eisenfunk-Pestilenz

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Thefalus » 30. Dez 2012 15:41

khezef hat geschrieben:What would Jesus do in this case? Listen to find it out!

http://www.youtube.com/watch?v=jHPOzQzk9Qo

Thefalus

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von khezef » 30. Dez 2012 01:02

Ein Sänger mit wunderbarer Stimme und noch besserem Humor:
http://www.youtube.com/watch?v=a_7MsKvapHw What would Jesus do in this case? Listen to find it out!

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Azazel » 14. Dez 2012 09:57

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Azazel » 14. Dez 2012 09:53

we came from Waters

Beitrag von Azazel » 14. Dez 2012 09:51

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von khezef » 14. Dez 2012 02:28

Ein herrliches kleines Stück Rap mit einem etwas eigenwilligen Flow, aber einem umso schöneren Mindfuck.

http://www.youtube.com/watch?v=kaiOSxjJ ... rw&index=1

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von ap » 11. Mai 2012 21:49

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Clown » 22. Apr 2012 22:10

ap hat geschrieben:Murmuüre - Reincarnate

http://www.youtube.com/watch?v=pOWgOK7T8-s

finde ich sehr geil !! :chaos:


Alter wer bist du denn??? HAHAHA!!!

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Clown » 22. Apr 2012 21:38

Aus Bayern aber...das beste Radio was ich kenne:

http://antenneheavy.radio.de/

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von thea99 » 26. Mär 2012 08:52

die band Bakkushan (aus Mannheim) und Fotos finde ich genial!! und noch eine japanische bande Monkey Majik http://www.youtube.com/watch?v=fnWuBYANNXk

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitrag von Daimao_Koopa » 5. Nov 2011 22:57

Nicht schlecht, die Lieder! Epische Musik gefällt mir ohnehin sehr gut - ich mag es, wenn Musik wirklich etwas zu erzählen hat
und die Musiker/Sänger einfach mal ihre Fresse halten. :chaos: Auf jeden Fall eine gelungene Abwechselung zu den zahlreichen Metal-Songs. :)

@khezef:
Ich kenne diese Interpretation zwar schon, aber irgendwie ist das Video bei mir nicht verfügbar...
Egal, gefällt mir, dass die Band es schafft ein so komplexes Lied mit nur einem Instrument (in vierfacher Ausführung)
zu spielen vermag. Das Original gefällt mir aber trotzdem besser...


Zum Thema Epik geb ich auch mal ein gutes Beispiel: The Battle for Freedom.

Eine Einleitung von mehr als drei Minuten spricht für sich!

Nach oben

cron