Allgemeines und Fragen!

Ein Projekt der Dämonenwelt zum Thema Tarot

Moderatoren: Alveradis, flame

Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Alveradis » 14. Sep 2009 16:31

ALLGEMEINES

Fragen und Antworten aus dem Einstiegschat

Was ist das Ziel des Tarotprojekts?


* Es soll das ganze Deck (Kleines und Großes Arkana) mit eigenständigen Bildern und Interpretationen erarbeitet werden.

* Das Projekt ist zum einen natürlich ein „Großprojekt“, aber jeder von euch hat die Freiheit, seine Karte so zu gestalten, wie er will. Es soll chaotisch werden, lasst euch nicht von den Werken der Anderen beeinflussen. Es wird keinen Wert auf eine „Einheit“ am Ende gelegt, die Vorgaben sind lediglich dazu da, damit die Karten alle die gleiche Größe haben. Wie Secretwolf es schön formulierte: „Der fehlende Zusammenhang wird die Einheit.“ ;)


Formelle Vorgaben zu den Arbeiten? [u.a. Abgabetermin, Zensur, Zweitkarten und Zusammenarbeit]

* Gibt es ganz grob gesagt so gut wie keine. Wir haben Vorgaben zu den Elementzuordnungen für das Kleine Arkana, der Reihenfolge, der Auflösung und zu der Größe der Karten gegeben. Diese findet ihr hier.

* Abgebetermin haben wir bewusst keinen festgesetzt. Ihr habt alle Zeit der Welt! Es wäre allerdings schön, wenn ihr hin und wieder eure Zwischenergebnisse online stellt, natürlich kein Muss!

* Zensurbestimmungen gibt es keine. Macht, was ihr denkt, dass das Prinzip der Karte ausdrückt. Es darf alles drauf, was passt und sinnvoll erklärt werden kann.
Zusammen arbeiten könnt ihr natürlich gerne und in welchem Ausmaß ihr das wünscht. Ihr könnt jemand Anderen einen Teil eurer Karte übernehmen lassen oder euch gegenseitig beraten, was ihr wollt ;)

* Eine zweite Karte könnt ihr übernehmen, wenn eure erste Karte fertig ist. Was euch jetzt nicht dazu veranlassen sollte, zu schludern, um möglichst viele Karten übernehmen zu dürfen.


Karten, die im klassischen Tarot nicht zu finden sind?

Wie bereits im Eingangspost erwähnt, steht es euch frei, bestehende Karten umzubenennen, wenn es in euren Augen das Prinzip der Karte besser verkörpert (wie z.B. bei Crwoley die Kraft zur Lust wurde, etc).
Falls ihr nun aber ein Prinzip habt, dass eurer Meinung nach in keiner der bestehenden Karten verkörpert wird, dann könnt ihr auch diese darstellen. Diese Karte wird dann ohne Zahl als „Sidedeck“ Teil des Projekts. Hier solltet ihr euch allerdings klar machen, dass sich diese Karte vielleicht etwas schwer behauptet, bzw. der Sinn dieser Einfügung vllt deutlich hinterfragt werden könnte.


Einbindung von bestehenden Werken?

Mit dem Einbinden von z.B. bestehenden Liedern oder Gedichten, ist das so eine Sache. Meist liegt auf den Werken ein Urheberrecht und wenn ihr es ins Projekt kopiert, ist das leider eine Urheberrechtsverlertzung. Was ihr machen könnt ist, einen Verweis auf das Werk in eure Interpretation einzufügen. Ich denke, dass wohl auch jeder hier in der Lage ist, sich ein bekanntes Gedicht o.ä. herauszusuchen ;)


Wie geht es nach Abschluss des Projektes weiter?

* Das wissen wir auch noch nicht so genau. Schön wäre ein Druck des Decks und eines Buches mit den Interpretationen, sowie eine CD oder zumindest eine Möglichkeit, sich die Lieder zu den Karten runterzuladen. Daher hier nochmal der Hinweis vom Anfang: Es handelt sich um ein Gruppenprojekt. Die Dämonenwelt verfolgt kein kommerzielles Interesse und wenn das Projekt mal verkauft werden sollte, dann machen wir da keinen Gewinn mit, an dem wir euch beteiligen könnten. Mal abgesehen davon, dass das mit 78 Urheberrechten auch ein bisschen schwierig werden könnte ;) Daher die Bitte: Überlegt euch vorher, ob ihr eure Werke diesem Projekt zur Verfügung stellen wollt (die Urheberrechte bleiben natürlich bei euch, wir „leihen“ sie nur „aus“.) und stellt euch nicht quer, wenn es dann ans Eingemachte geht!
Auch wie wir das mit der Vermischung von graphischen und musikalischen Elementen umsetzen, überlegen wir uns, wenn es soweit ist!

* Es kam auch die Frage auf, wer denn letztendlich entscheidet, welche Karten übernommen werden und welche nicht. Darüber wird hoffentlich niemand entscheiden müssen, wir gehen davon aus, dass jeder sich mit sicher Karte genug Mühe gibt, bzw genug Verbesserungsvorschläge gegeben und eingebracht werden, dass wir alles so stehen lassen können!



Nützliche Links:

Seiten, auf denen Kartenbedeutungen erklärt werden

* www.albideuter.de [von Umbra] : Hier finden sich auch dutzende verschiedene Decks
Ergänzungen erwünscht!

Hier könnt ihr nachschauen, welche Karten vergeben, bzw. welche noch frei sind.
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 4481
Registriert: 16. Apr 2008 16:23

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 14. Sep 2009 17:58

Ein paar Vorschläge um die Karten etwas einheitlich aussehen zu lassen. Die genauen Normen können noch im Chat diskutiert werden.

Kartenreihenfolge

Ich halte die Reihenfolge des Thoth Tarot für die geeignetste. Die Namen der Karten werden von den Personen die diese Karten bearbeiten gewählt.

0 Der Narr
I Der Magier
II Die Hohepriesterin
III Die Kaiserin (Herrscherin)
IV Der Kaiser (Herrscher)
V Der Hohepriester (Hierophant)
VI Die Liebenden
VII Der Wagen
VIII Lust (Kraft)
IX Der Eremit
X Glück (Rad des Schicksals)
XI Ausgleichung (Gerechtigkeit)
XII Der Gehängte
XIII Tod
XIV Kunst (Mäßigkeit)
XV Der Teufel
XVI Der Turm
XVII Der Stern
XVIII Der Mond
XIX Die Sonne
XX Das Aeon (Gericht)
XXI Das Universum (Die Welt)



Elementarsymbole


Falls es niemanden stört oder wer bessere Symbole zur Hand hat bleiben wir einfach bei den traditionellen:

Stäbe - Feuer
Kelche - Wasser
Schwerter - Luft
Scheiben (Münzen) - Erde


Kartenformatierung


Jede Karte der großen Arkana sollte oben in der Mitte die Kartennummer und unten in der Mitte den Kartennamen (in lesbarer Schrift) enthalten. Für mögliche Kartenränder und Rückseitenverzierungen wird es später noch einen eigenen Thread geben.


Kartengröße


Die Kartengröße sollte dem goldenen Schnitt folgen, also 1:1,618033988.
Ich halte 7cm x 11,33cm für eine gute Größe.


Druckqualität


Damit die Karten im Falle eines Druckes auch gut aussehen sollten sie idealerweise mit 300dpi gedruckt werden. Damit die Karte hinterher z.b. 7cm x 11,33cm groß ist braucht man eine Graphikdatei von 827x1338 bei 300dpi. Höhere Auflösungen und dpi’s sind problemlos möglich, wogegen kleinere beim drucken unschön aussehen werden.

Sollten wir uns im Chat für eine andere Kartengröße entscheiden werd ich die hier aufgeführten Daten abändern.

Und keine Angst, es folgt noch eine Erklärung wie das mit der Auflösung usw geht.
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Vamp » 14. Sep 2009 22:22

Könntest du das mit der Druckqualität vielleicht auch nochmal so erklären das Menschen die nie mit Grafikprogrammen arbeiten es auch verstehen?
Wenn Katzen wie Frösche aussähen, so würde uns bald klar, wie gemein die kleinen Teufel sind. (Lords und Ladys; Terry Pratchett)
Benutzeravatar
Vamp
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 3955
Registriert: 21. Mär 2005 13:34
Lebensweisheit: Die Lösung ist Vanillefish...

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 15. Sep 2009 00:12

Dein Bildschirm hat 72dpi (dots per inch).

Das bedeutet das in einem Quadrat von 1 Zoll x 1 Zoll sich 72 x 72 Pixel befinden.

Erstellst du jetzt eine Grafikdatei mit 72dpi (ist normalerweise Standard, ausser bei Paint, da sind es 96dpi) und malst irgendwas,
ist der Ausdruck davon genausogroß wie das was du auf dem Monitor siehst (wenn alles korrekt eingestellt ist).


Da ein Drucker aber bessere Bildqualitäten bieten kann als dein Monitor, erhöhen wir die dpi auf 300. Das ist auch ein Standardwert für eine gute Bildqualität.

Dadurch wird ein Zoll auf dem ausgedrucktem Blatt 300 Pixel auf deinem Monitor.
Also ist das Bild ca 4-mal kleiner als du es siehst.


Um das auszugleichen geht man in den Maßen des Bildes höher.
Und um auf die 7cm x 11,33cm zu kommen braucht es 827 x 1338 Pixel bei 300dpi.


Ist auch einfacher drauf zu malen weil es mehr platz bietet.

Wie man das bei den Grafikprogrammen einstellt und wo man ein gutes freies herbekommt erklär ich morgen ^^
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 15. Sep 2009 13:29

Wer kein Grafikprogramm besitzt dem empfehle ich GIMP.
GIMP kann kostenlos heruntergeladen werden da es sich um ein open source Projekt handelt.

http://www.gimp.org/downloads/

Die Windowsfähige Version findet ihr ganz oben unter "GIMP for Windows".
Der Download ist nur 16MB groß, und beinhaltet die deutsche Version.



Um eine neue Grafikdatei mir oben angeführter dpi zu bekommen macht ihr folgendes:


für GIMP


1. Ihr geht auf Datei -> Neu

2. Ihr stellt die Eigenschaften wie unten gezeigt ein und drückt auf "OK".

Bild



für Photoshop


Solltet ihr Photoshop benutzen bekommt ihr das gleiche Ergebnis indem ihr:

1. Auch auf Datei -> Neu geht

2. Die Einstellung vom Bild unten übernehmt und auf "OK" klickt.
(Den Namen könnt ihr natürlich frei wählen ^^)

Bild
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Ambra » 16. Sep 2009 14:37

Eine Frage zum kleinen Arkana:

Welche Elementarzuordnung schlagt ihr vor?

Folgende (verwirrende) Zuordnungen sind mir bereits untergekommen.

Stäbe - Luft
Stäbe - Feuer
Münzen - Luft
Schwerter - Feuer
Schwerter - Luft
Daher meine Frage

PS: Wenn mir jemand erklären konnte (über PN) warum manchmal Stäbe und manchmal Schwerter der Luft (oder dem Feuer) zugeordnet werden wäre ich darüber sehr dankbar.
Ambra
 

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 16. Sep 2009 14:59

Die Zuordnung ist

Stäbe Feuer
Münzen Erde
Schwerter Luft
Kelche Wasser

Es mag ein paar verwirrte Tarothersteller geben die das alles etwas durcheinanderbringen, aber ich find die traditionelle Zuordnung noch am sinnvollsten.

Bin ansonsten auch offen für neue Symbole, aber bei den alten wird nix getauscht :har:

Zur Frage warum manche tauschen: Möglich das manche das Schwert als Symbol für Kriegerisches sehen und es daher dem Feuer zuordnen. Die Stäbe wandern dadruch notgedrungen auf den Platz der Luft.
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Umbra » 16. Sep 2009 16:59

Wird "unser" Tarotdeck ein bestimmtes Thema/Motiv beinhalten? wie z.B. Dämonentarot, Engeltarot..ihr wisst schon!
"Quo Vadis?"
Benutzeravatar
Umbra
 
Beiträge: 335
Registriert: 3. Jul 2009 16:01
Lebensweisheit: Sehe das was da ist und koche mit der Basis, denn dann wird es magisch!

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 16. Sep 2009 17:35

Nein, jeder kann für seine Karte frei wählen welche Motive er für die Umsetzung verwendet.
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Umbra » 16. Sep 2009 21:35

Wer noch keine Inspiration gefunden hat, möge diese erstklassige Website besuchen:

http://www.albideuter.de

Hier findet ihr eine MENGE an Tarotkarten und alle möglichen Decks!
Viel Spaß beim durchstöbern.

lg U
"Quo Vadis?"
Benutzeravatar
Umbra
 
Beiträge: 335
Registriert: 3. Jul 2009 16:01
Lebensweisheit: Sehe das was da ist und koche mit der Basis, denn dann wird es magisch!

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Vamp » 17. Sep 2009 16:02

Hm, ich bin da ja furchtbar hilflos was das angeht, wie kann ich denn ein hochgeladenes Bild bei Gimp auf die oben genannten Maße bringen?
Wenn Katzen wie Frösche aussähen, so würde uns bald klar, wie gemein die kleinen Teufel sind. (Lords und Ladys; Terry Pratchett)
Benutzeravatar
Vamp
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 3955
Registriert: 21. Mär 2005 13:34
Lebensweisheit: Die Lösung ist Vanillefish...

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 17. Sep 2009 16:19

Wenn das Seitenverhältnis stimmt aber nicht die Größe:

Bild -> Bild skalieren

Breite auf 827 Pixel (oder halt irgend eine Passende Größe die du verwenden willst)
Höhe auf 1338 Pixel

x-Auflösung auf 300
y-Auflösung auf 300

und dann auf skalieren.
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Vamp » 17. Sep 2009 16:28

Und wenn das Verhältnis nicht stimmt?
Wenn Katzen wie Frösche aussähen, so würde uns bald klar, wie gemein die kleinen Teufel sind. (Lords und Ladys; Terry Pratchett)
Benutzeravatar
Vamp
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 3955
Registriert: 21. Mär 2005 13:34
Lebensweisheit: Die Lösung ist Vanillefish...

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Clown » 17. Sep 2009 16:53

Also ich hab mir ja mal ein komplett eigenständiges Tarotdeck gemacht, welches auch wirklich funktioniert hat. Da habe ich auf Karten einfach wichtige Dinge festgehalten. Wie bei einem Tagebuch, wo die Bilder mir viel erzählen konnten und das haben sie. Sie erzählten mir mehr wie jedes andere Tarot...ich hatte dort zum Beispiel einen Embryo, dann einen Baum mit eingeritztem Herz und dem Namen meiner Exfreundin, Eine Teufelsmaske und und und...ich dachte mir das könnte euch vielleicht etwas helfen. Vielleicht habt ihr ein Tagebuch und findet dort beim Lesen gute Motive für euer Projekt.
Clown
 
Beiträge: 3615
Registriert: 16. Mai 2009 09:26

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 17. Sep 2009 16:58

Dann kannst du mit dem "rechteckigen Auswahlwerkzeug" (oben links) dein Teil des Bildes markieren den du haben möchtest.

Das Seitenverhältnis (steht unten in der Leiste) sollte bei der Auswahl 0,62:1 sein.

Und dann gehst du auf Bild -> Auf Auswahl zuschneiden.

Danach stimmt das Seitenverhältnis, und du kannst den anderen Schritt machen ;)
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Vamp » 17. Sep 2009 18:06

Danke Flame, du bist der Beste. Ich komme dann bei der nächsten Schwierigkeit wieder angerannt ;)
Wenn Katzen wie Frösche aussähen, so würde uns bald klar, wie gemein die kleinen Teufel sind. (Lords und Ladys; Terry Pratchett)
Benutzeravatar
Vamp
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 3955
Registriert: 21. Mär 2005 13:34
Lebensweisheit: Die Lösung ist Vanillefish...

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 28. Dez 2009 15:27

Hier nochmal die Zuordnungen zu den Pfaden und Buchstaben falls sich wer drauf beziehen möchte:

(Pfadnummer Kartennummer Kartenname Buchstabe)
11 0 Der Narr Aleph
12 I Der Magier Beth
13 II Die Hohepriesterin Gimel
14 III Die Kaiserin (Herrscherin) Daleth
15 IV Der Kaiser (Herrscher) Heh
16 V Der Hohepriester (Hierophant) Vau
17 VI Die Liebenden Zayn
18 VII Der Wagen Cheth
19 VIII Lust (Kraft) Teth
20 IX Der Eremit Yod
21 X Glück (Rad des Schicksals) Kaph
22 XI Ausgleichung (Gerechtigkeit) Lamed
23 XII Der Gehängte Mem
24 XIII Tod Nun
25 XIV Kunst (Mäßigkeit) Samekh
26 XV Der Teufel Ayin
27 XVI Der Turm Peh
28 XVII Der Stern Tzaddi
29 XVIII Der Mond Qoph
30 XIX Die Sonne Resh
31 XX Das Aeon (Gericht) Shin
32 XXI Das Universum (Die Welt) Tau
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Katzenlady » 28. Dez 2009 15:37

etwas verwirrt, denn hier wird mit 1 und nicht 0 angefangen: http://www.magieausbildung.de/Webseiten/alephbeth.htm

Grad zufällig gefunden....also ist der Herrscher die 5?
Benutzeravatar
Katzenlady
 
Beiträge: 52
Registriert: 23. Dez 2009 13:25
Lebensweisheit: Hab ein paar mehr! ^^

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon flame » 28. Dez 2009 16:26

0 ist nur die Kartennumer des Narren, und mit dem Narren als 1(aleph) wird auch auf der Seite angefangen.

Der Herrscher hat die Kartennummer IV. aber entspricht kabbalistisch der 5.
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Lou » 11. Nov 2010 23:21

Falls irgendwann die Kleine Arkanen thematisiert werden, würde ich mein Interesse bekunden, z.b. die 8 der Kelche Karte

Lou
Lou
 

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Clown » 11. Nov 2010 23:40

Lou hat geschrieben:Falls irgendwann die Kleine Arkanen thematisiert werden, würde ich mein Interesse bekunden, z.b. die 8 der Kelche Karte

Lou


Ja die Kleinen wären mir auch lieber als der Gehängte. Ehrlich.
Clown
 
Beiträge: 3615
Registriert: 16. Mai 2009 09:26

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Alveradis » 12. Nov 2010 10:24

Das kleine Arkana ist auch schon freigegeben, irgendwie erfüllte es sich nur nicht allgemeiner Beliebtheit ;)
Die 8 der Kelche ist für dich reserviert, viel Spaß beim Umsetzen :)

@Clown: Wenn du den Gehängten wirklich wirklich nicht machen willst, kannst du auch eine kleine Arkana-Karte machen. Aber eine Karte will ich von dir sehen :)
(Und ich fand die Ansätze des Gehängten ungewöhnlich, aber echt nicht schlecht. Ich für meinen Teil habe mir auch eine Karte ausgesucht, mit der ich echt Probleme habe...)
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 4481
Registriert: 16. Apr 2008 16:23

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Toether » 12. Nov 2010 14:02

was steht denn noch alles zur auswahl?
"Wenn der Mensch alles Leben auf dieser Welt vernichtet hat und wir alle körperlos umherschweifen, ist das Ziel der Unsterblichkeit erreicht."
Benutzeravatar
Toether
 
Beiträge: 423
Registriert: 9. Nov 2010 10:04

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Alveradis » 12. Nov 2010 19:31

http://www.daemonenforum.de/post71767.html#p71767

Hier findest du Daten darüber, wer welche Karten bearbeitet.
Mehrfachbearbeitungen sind aber auch kein Problem :)
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 4481
Registriert: 16. Apr 2008 16:23

Re: Allgemeines und Fragen!

Beitragvon Lou » 13. Nov 2010 00:27

Alveradis hat geschrieben:Das kleine Arkana ist auch schon freigegeben, irgendwie erfüllte es sich nur nicht allgemeiner Beliebtheit ;)
Die 8 der Kelche ist für dich reserviert, viel Spaß beim Umsetzen :)



Hey, danke Alveradis, sobald ich Luft habe, werde ich mich an dieser Karte versuchen. ;)

Jetzt fall ich erst mal ins Bett, die letzten 14 Stunden Maloche haben ihr übriges getan. *die Wasserfüße aus den Latschen ploppen lässt*

Lou
Lou
 

Nächste

Zurück zu Tarotprojekt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast