Usernamen

Wer stänkern oder sich mal richtig auskotzen will - ist hier genau richtig. Dasselbe gilt für Beiträge, die nichts mit Dämonen bzw. den anderen Themen der Unterforen zu tun haben.

Moderatoren: Azazel, Vamp, gabor, SheMoon, V@µpy

Beitragvon Annarhi » 21. Feb 2007 15:50

Kirah, warum werd ich auf schlimmer und ewig für euch die Witwe sein und bleiben? Weil ich mich damit als erstes registriert hab? Seltsam ist für mich zu beobachten gewesen, dass das in andren Foren (mit andren Nicknamen) genauso gewesen ist und ich hab mich manchmal gefragt, warum Namen so prägend, vielleicht auch so wichtig sind oder manche Leute so Schwierigkeiten haben, sich an andre (Nick)namen zu gewöhnen bzw. diese anzunehmen und auszusprechen? Irgendjemand hat mal gesagt: "Namen sind nur Schall und Rauch". Ich stells mir so vor, dass ne Seele nach dem Tod des Körpers den Namen abstreift wie nen Kleid. Sicherlich ist das, woran sich die noch bleiben, erinnern werden immer in Verbindung mit einem Namen, aber oftmals ists eben auch nicht so.

Im Grunde genommen ist das ganz häufig zu beobachten. Ich wurde nachdem ich meinen Mädchennamen wieder angenommen hab, noch jahrelang von Bekannten bei dem andren Namen genannt oder ne gute Bekannte von mir, die vorher mal nen Mann gewesen ist. Die Leute hatten total Schwierigkeiten, ihn bei nem weiblichen Namen zu nennen und genauso frag ich mich so manches Mal, warum ich teilweise noch Witwe genannt werde. Nicht dass ich was dagegen hätte :D

Liebe Grüße,
Annarhi
Annarhi
 

Beitragvon V@µpy » 21. Feb 2007 21:23

Annarhi hat geschrieben:...und genauso frag ich mich so manches Mal, warum ich teilweise noch Witwe genannt werde. Annarhi


hi,

ich zwar nicht Kirah, aber erlaube mir mal trotzdem die Frage zu beantworten. Du hast als Witwe einen recht negativen Eindruck hinterlassen - nein, nicht bei allen und jedenm, aber doch bei vielen und einigen ;-)
Wenn du mal ganz genau darauf achtest, dann wirst du immer dann mit Witwe angesprochen, wenn du mal wieder um dich schlägst. Die Witwe ist demnach nicht unbedingt als Kompliment gemeint.

Und bevor du jetzt wieder auf mich einschlägst: Deine Frage - meine Antwort

LG
Gruß
V@µpy
Benutzeravatar
V@µpy
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1701
Registriert: 21. Mär 2005 13:19
Lebensweisheit: Stelle niemals eine Frage, wenn du die Antwort nicht hören möchtest

Beitragvon SheMoon » 22. Feb 2007 08:05

Hmm... ich assoziiere mit Schwarzer Witwe die Spinne. Eine der giftigsten bekannten Spinnen.
Wenn man ihr zu nahe kommt, fragt sie nicht lange rum, sondern beißt erstmal zu. Ihr Biss ist sehr schmerzhaft, und das mögliches Gegenmittel nicht ohne Risiko, ich glaube mich erinnern zu können daß es in 10% der Fälle zu einer Verschlimmerung der Symptome, und sogar zum Tod führen kann.
Die schwarze Witwe ist vom Erscheinungsbild eine sehr hübsche Spinne, und nach Vertretern wie Tarantel und Vogelspinne wohl eine der Bekanntesten. Sie nistet sich gerne in der Nähe der Menschen ein, es kommt schon mal vor daß man am Ende seiner Verrichtung, nichtsahnend zum Klopapier greift, und.....

Soweit ich weiß kann auch dein Biss sehr schmerzhaft sein Annarhi, und auch der Wechsel deines Nicks hat daran nichts geändert. ;-)

Jedoch sehe ich das so wie bei der Spinne, eine Spinne ist nicht böse nur weil sie beißt. Manchmal beißt sie aus Angst, bzw weil sie sich bedroht fühlt. Wenn sie merkt daß eine Situation keine Bedrohung für sie darstellt beißt sie auch nicht, denn wenn sie erstmal ihr ganzes Gift verbraucht hat, ist sie, bis sie es wieder regeneriert hat, schutzlos.

*gg* also wenn du dir in der Vergangenheit einen solch stark geprägten Namen ausgesucht hast, und seinem Bild scheinbar auch noch gerecht wurdest, darfst du dich nicht wundern, daß das Bild weiterhin bestehen bleibt.

Liebe Grüße
SheMoon
Aus den schlechten Zeiten im Leben,
können wir mehr lernen als aus den Guten.


Weisheit der Sioux
Benutzeravatar
SheMoon
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1094
Registriert: 14. Sep 2006 08:15
Lebensweisheit: Es lebe die kosmische Schnitzeljagd!

Beitragvon Cujo » 22. Feb 2007 08:29

Deine philantropische Diplomatie ist ein seltenes Gut auf diesem Planeten, zwinker :D
Cujo
 

Beitragvon Annarhi » 22. Feb 2007 19:16

Vampy, ich schlag nich auf dich ein, keine Sorge. Im Grunde genommen stimmts ja. Ich bin ja nich uneinsichtig :D Ich hab teilweise nich gerade die feine englische Art an den Tag gelegt, vielleicht war ich teilweise frustiert, angenervt oder zu sehr drauf fixiert, dass ich immer und überall angreifen muss, um mich nich verteidigen oder rechtfertigen zu müssen.

Danke für deine Antwort *g*

@SheMoon: intressante Paralellen. Werd ich mal drüber nachdenken. Ich find Spinnen eigentlich alles andre als eklig.

Liebe Grüße,
Annarhi
Annarhi
 

Beitragvon evoi » 22. Feb 2007 19:57

Annarhi hat geschrieben:Ich find Spinnen eigentlich alles andre als eklig.


ich eigentlich auch nicht.. ich finde Spinnen sind äusserst interessante, nützlliche einzigartige Wesen. Ich hab auch kein Problem damit, wenn sie in einem meiner Zimmer in irgendeiner Ecke ein Netz bauen..

Immerhin halten sie einem das "lästige Ungeziefer" vom Hals und sie selbst sind eigentlich gute "Haustiere".. fordern nix.. gehen einen nicht auf den Geist, sind ruhig und nützlich..

lg

evoi
Es gibt Tage da bin ich nicht in der Stimmung angehimmelt zu werden.
Benutzeravatar
evoi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3102
Registriert: 2. Jan 2006 15:55
Lebensweisheit: geht nicht - gibt´s nicht!

Beitragvon V@µpy » 22. Feb 2007 20:01

evoi hat geschrieben: Ich hab auch kein Problem damit, wenn sie in einem meiner Zimmer in irgendeiner Ecke ein Netz bauen..
evoi


Ha....so eine faule Ausrede!!!! DU willst nur nicht putzen....na warte :(
Gruß
V@µpy
Benutzeravatar
V@µpy
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1701
Registriert: 21. Mär 2005 13:19
Lebensweisheit: Stelle niemals eine Frage, wenn du die Antwort nicht hören möchtest

Beitragvon Annarhi » 24. Feb 2007 11:23

@evoi: na lieber ne nützliche Spinne im Haus als den Wolf und die 7 Geislein *ggg*, Marinette und die 7 weißen Geißlein oder die weiße kapitolinische Wölfin und 7 schwarze Ziegen *loooooooooooooooooooool*

@Vampy: so nen Haus zu putzen macht sicherlich nich gerade die Lebensfreude schlechthin, das ist nen Fulltimejob. Obwohl bei manchen Hausbesitzern ne polnische Putze noch besser bezahlt werden könnte und würde als so manch Industrieroboter- bzw. -sklavenjob. Bei mir in der family hat sich auch jeder 4. nen Fertighaus zum Lebensziel gemacht bzw. selber mit Blut und Schweiß die Wände hochgezogen. Nich, dass sowas die Lebensqualität nich steigern würde, aber andrerseits find ich so nen luxuriös spießbürgerliches Leben alles andre als beneidenswert. Mal davon abgesehn, dass man sich nich mit Leuten umherschlagen muss, die einen nur wegen des Reichtums wollen. :D

Ich mein, nich dass ich heut nich auch so manches Mal bereuen würde, dass ich Wünsche nich hab wüstenrot werden lassen und in nem alten efeuumrankten Schloss wohnen würde, mit Steingarten und allem drum und dran, aber wenn ich bedenk, dass jeder Cent im Sparschwein landen muss, um für eventuelle Schönheits- und andre Reparaturen liquid zu bleiben, da geb ich mein Geld lieber spontan aus ohne es für größre Anschaffungen scheffeln und im Alltag dafür knappsen und mich beschneiden zu müssen.

Liebe Grüße,
Annarhi
Annarhi
 

Beitragvon Zerberus » 24. Feb 2007 14:26

--------------------------------------------------------------------------------
@evoi: na lieber ne nützliche Spinne im Haus als den Wolf und die 7 Geislein *ggg*, Marinette und die 7 weißen Geißlein oder die weiße kapitolinische Wölfin und 7 schwarze Ziegen *loooooooooooooooooooool*





ich frage mich gerade , ob es sachen gibt , die noch weniger lustig sind .

vielleicht die myvideo show ^^
"Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken."
Benutzeravatar
Zerberus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3488
Registriert: 15. Okt 2006 14:35
Lebensweisheit: Immer locker bleiben

Beitragvon Annarhi » 24. Feb 2007 14:32

Könnte sein, dass clipfish.de die meisten Schenkelklopfer bringt. :D

Nu mal nich so bierernst, Höllenhund. Ich werd mich auf Teufel komm raus nich dafür entschuldigen, dass ich in Zeiten wie diesen megagute Laune hab. *kille kille*

*gg*

Liebe Grüße,
Annarhi
Annarhi
 

Beitragvon Indary » 25. Feb 2007 00:01

tlahuizcalpantecutli hat geschrieben:
Indary hat geschrieben:sich selbst einen anamen zu geben halte ich nur dann für sinnvoll, wenn dieser selbstgewählte name in wahrheit keine aussage über die persönlichkeit trifft. denn dann erhält er seine bedeutung durch die person, die ihn führt. ansonsten passiert das, was Annarhi kritisiert, der name ist reines wunschdenken, leer.


wenn jemand eine Krumme nase hat und sich deshalb Krummnase nennt, ist das doch kein Wunschdenken...


also auf körpermerkmale hat ich garkeinen beug genommen, aber k...
soll nachgeholt werden:
namen die sich auf besonderheiten des körperbaus beziehen sind zwar nicht so besonders einfallsreich, aber ok. so ein nick lässt auch wieder schlüsse auf den charakter zu.
die größte macht auf erden ist die, die nicht ausgeübt wird.
Benutzeravatar
Indary
 
Beiträge: 174
Registriert: 31. Okt 2006 15:42
Lebensweisheit: Gott hat uns alle gratis gemacht

Beitragvon SheMoon » 25. Feb 2007 19:23

Hmmm...dann müßte ich meinen nick auf Strohhalm mit Bauch ändern?

LG
SheMoon
Aus den schlechten Zeiten im Leben,
können wir mehr lernen als aus den Guten.


Weisheit der Sioux
Benutzeravatar
SheMoon
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1094
Registriert: 14. Sep 2006 08:15
Lebensweisheit: Es lebe die kosmische Schnitzeljagd!

Beitragvon Zerberus » 4. Mär 2007 02:15

Hmmm...dann müßte ich meinen nick auf Strohhalm mit Bauch ändern?




jetzt hör aber auf . DU hast ja wohl keinen grund frustriert zu sein

:||
"Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken."
Benutzeravatar
Zerberus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3488
Registriert: 15. Okt 2006 14:35
Lebensweisheit: Immer locker bleiben

Beitragvon Annarhi » 4. Mär 2007 12:53

Hat sie ja auch nich. Und zur Not, wenns ihr hier nich gefällt kann sie ja immerhin wieder zu ihren Sistas und zum auf den Traumprinzen, alternativ Graf Dracul (denn der Papst wird nicht kommen), wartende und derweil in sweet dreams vor sich hin grunzende und schnarchende Schneewittel gehn, dort den Herrgott von Frankreich, alternativ User evoi, anbeten, das Grinsekatzum Quintessenzum von sich geben und mit Alittsche im Wunderland spielen. :D

(Btw. warum ergibt die Who is Denic Abfrage da nur Buchstabensalat????????)

Aber noch wird all das ja uns in Form von Smileyhs zu Teil. *gg* Ich wette, irgendwann bekommst du auch eins zum Abspeichern, Ausdrucken und Einrahmen für die Küche, Höllenwuff. *dir die Eva, Adams Rippchen, hinlegt und dich lächelnd hinterm Ohr krault* Lass es dir gut schmecken, das Rippchen.

Ich bin ja ganz begeistert von meinem Kichergeschenk mit Lurexfaden und werd es bis in alle Ewigkeit in Ehren halten und immer anschaun, wenns mir wieder mal dermaßen dreckig geht und alle gegen mich sind.

:au:

Möchte jemand Kaffee?!

Liebe Grüße,
Annarhi

-----
Kein Bock auf kriminelle Energie...
Annarhi
 

Beitragvon SheMoon » 5. Mär 2007 07:39

Zerberus hat geschrieben:jetzt hör aber auf . DU hast ja wohl keinen grund frustriert zu sein

:||


Üsch bün doch garnicht frustriert....

@ Annarhi
Gell, so eine Familie ist schon was Tolles! Freut mich daß du dich über die Meine informiert hast. Außerdem muß ich zum Glück nicht wählen, daher muß ich nirgendwohin zurückgehen.... was glaubst du denn wie ich herkam? ;-)

Ach ja, Annarhi, dir ist schon klar daß du bei mir offene Türen einrennst?

Liebe Grüße
SheMoon
Aus den schlechten Zeiten im Leben,
können wir mehr lernen als aus den Guten.


Weisheit der Sioux
Benutzeravatar
SheMoon
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1094
Registriert: 14. Sep 2006 08:15
Lebensweisheit: Es lebe die kosmische Schnitzeljagd!

Beitragvon Zerberus » 5. Mär 2007 14:02

Üsch bün doch garnicht frustriert....



sry , langer tag



und zu viele frustrierte leute in meinem bekanntenkreis


:peace:
"Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken."
Benutzeravatar
Zerberus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3488
Registriert: 15. Okt 2006 14:35
Lebensweisheit: Immer locker bleiben

Beitragvon Annarhi » 5. Mär 2007 18:54

Äh, SheMoon, wo renn ich offne Türen ein? In dem Thread den ich eröffnet hab oder in Azas Dämonenwelt generell?

*dümmlich guckt*

Annarhi
Annarhi
 

Beitragvon evoi » 5. Mär 2007 19:00

She(e)Moon hat´s mit den Türen :har:
Es gibt Tage da bin ich nicht in der Stimmung angehimmelt zu werden.
Benutzeravatar
evoi
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3102
Registriert: 2. Jan 2006 15:55
Lebensweisheit: geht nicht - gibt´s nicht!

Beitragvon Annarhi » 5. Mär 2007 19:22

evoi hat geschrieben:She(e)Moon hat´s mit den Türen :har:


*gg* Me too. Ich liebe Türen! :FG Am liebsten mocht ich die Falltür bei meiner Uroma (war nen Kartoffel-, Wein-, Komplott und Blue Curasau-Keller, mit steiler Treppe runter und stockduster *gg*, tagsüber lag nen verschlissner Teppich drauf und die Katzen haben unterm Tisch gespielt), aber andre Türen mag ich eigenlich auch, verschnörkelte Gartentore, massive Holztüren, gusseiserne Türen,mit riesigen Ringen zum Anklopfen usw.

Es gibt soooo viele Türen *schwärmerischen Gesichtsausdruck krieg*, und glücklicherweise machen nicht alle nen Geschäft, nen Mar- ääähh Reibach draus. :D Im Grunde genommen gibts ja nur zwei Möglichkeiten. Entweder man hat ganz fundamental materialistisch ne Tür (ob offen oder geschlossen) oder man ist ne Tür. Das Gefühl bzw. die Nebenwirkung stellt sich wahrscheinlich erst nach Drogengebrauch ein, nach bissel Salvia Dividorium oder so. *kicher*

Liebe Grüße,
Annarhi
Annarhi
 

Beitragvon SheMoon » 6. Mär 2007 07:35

*gg* Jaja, ich weiß....

*sich mal hinterrücks an Annarhi anschleich und Strafknuddels*

Hmm...aber nicht daß du mir jetzt zu qualmen anfängst und: Ich vergehe! schreist.

Wünsche noch einen schönen Tag!

*in die Arbeit davontappers*

She(e)Moon
Aus den schlechten Zeiten im Leben,
können wir mehr lernen als aus den Guten.


Weisheit der Sioux
Benutzeravatar
SheMoon
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1094
Registriert: 14. Sep 2006 08:15
Lebensweisheit: Es lebe die kosmische Schnitzeljagd!

Beitragvon Annarhi » 8. Mär 2007 20:34

gg* Jaja, ich weiß....*sich mal hinterrücks an Annarhi anschleich und Strafknuddels*

Hüch, womit hab ich das denn verdient? *re- :knuddel: tz*

Hmm...aber nicht daß du mir jetzt zu qualmen anfängst und: Ich vergehe! schreist.

:lol: Würd ich NIEEEEEEEEEEEE tun

Wünsche noch einen schönen Tag!

Wer nicht :D Ich dir? Du mir? Ich mir oder Du dir? *ggg*

*in die Arbeit davontappers*

Frohes Schaffen...

She(e)Moon

lg
Annarhi
Annarhi
 

Vorherige

Zurück zu Ort der Zwietracht und Platz für Undämonisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste