Öffentlicher Ausschreibung des Bigelow Institute

Alles rund um diverse Wissenschaften

Moderatoren: Azazel, khezef

Öffentlicher Ausschreibung des Bigelow Institute

Beitragvon Tyger » 22. Jan 2021 13:49

Der Name Bigelow wird sicher jedem etwas sagen. Das Bigelow Institute for Consciousness Studies sucht nach möglichst guten Beweisen für ein Leben nach dem Tod, die in Form von Essays eingereicht werden sollen. Für die Sieger der Ausschreibung stehen Preisgelder von insgesamt einer Million US-Dollar bereit.
https://www.grenzwissenschaft-aktuell.d ... d20210122/
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2097
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Öffentlicher Ausschreibung des Bigelow Institute

Beitragvon gabor » 22. Jan 2021 20:52

Den Namen kenn ich nur in einem Zusammenhang...
https://de.wikipedia.org/wiki/Rent_a_Ma ... e_Sekunden).png
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9559
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!


Zurück zu Natur- und Grenzwissenschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron