Ich reg mich gerade auf über :

Wer stänkern oder sich mal richtig auskotzen will - ist hier genau richtig. Dasselbe gilt für Beiträge, die nichts mit Dämonen bzw. den anderen Themen der Unterforen zu tun haben.

Moderatoren: Azazel, Vamp, gabor, SheMoon, V@µpy

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Arun » 28. Aug 2020 13:12

diese verdammte Woche...
am Montag war plötzlich meine SD - Karte defekt. Hunderte von Dateien die ich über Jahre gesammelt hatte einfach weg. Nach ewigen herumspielen bekam ich zwar wieder Zugang aber alles futsch. :grummel

Dienstag verdrehte ich mir mein Knie - darf nun schonen, wenn nicht besser MR und OP. :au:

Dazwischen wollte mein PC plötzlich alles mögliche neu was mich viel Zeit und nerven kostete.

Mittwoch nach langem hin und her (was mich völlig entnervte) Zusage zu neuem Gebrauchtwagen mit Abholung am Donnerstag.

Donnerstag Auto ab/angemeldet 2 Stunden (!) gefahren (wobei ich die meiste Zeit davon fürs putzen und waschen aufgewendet habe) und dann leuchtet Batterie auf und er quietscht plötzlich - was bei der Probefahrt natürlich nicht passiert war...
Autohändler nicht mehr erreichbar da er danach gleich auf Wanderurlaub ging und mein Mechaniker (der sich das Auto vorab angesehen und für gut befunden hatte) natürlich auch auf Urlaub. :ruhe:

Heute vorsichtig mal eine kleine Runde gefahren, alles war ok und dann mochte er nicht mehr recht anspringen. :chaos:
Benutzeravatar
Arun
 
Beiträge: 22
Registriert: 25. Okt 2016 20:10

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon gabor » 28. Aug 2020 13:51

Mein Beileid!
Ernstgemeint.
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9526
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Arun » 29. Aug 2020 18:45

thx gabor

Kleines Update, heute hat es auch noch einer aus Tunesien mit einem sogenannten Ping-Anruf bei mir versucht...Vorwahl kam mir gleich komisch vor. Zum Glück nachgeforscht und nicht zurückgerufen. Man liest und hört zwar immer von solchen Anrufen, aber das es einem mal selbst passiert :shock:
Benutzeravatar
Arun
 
Beiträge: 22
Registriert: 25. Okt 2016 20:10

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Sarah » 31. Aug 2020 01:46

Ich drück die Daumen dass die neue Woche besser wird.
Sarah
 
Beiträge: 406
Registriert: 11. Jun 2011 17:59

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Arun » 4. Sep 2020 20:00

Vielen Dank Sarah.

Leider wurde sie nicht besser...mein Auto war wiederholter Gast beim ÖAMTC und die fanden den Fehler nicht, da besagtes Lämpchen der Batterie natürlich nicht bei ihnen aufleuchtete, dafür einiges anderes. Aber auch da konnte nichts konkretes ausgelesen werden :chaos:

Dieses Auto treibt mich in den Wahnsinn.

Mal quietscht was ganz entsetzlich, beim nächsten mal fahren wieder nicht. Dann gibt es irgendwelche Alarme akustisch, aufleuchten der Lämpchen, Stop, Service anzeige und dann wieder nichts und er fährt sich vollkommen normal ...als wäre nie was gewesen.

Schon langsam glaub ich das Teil hat ne gespaltene Persönlichkeit :o

Eine Chance kriegt er noch, ansonst muss ein anderes Auto her. :basta:
Benutzeravatar
Arun
 
Beiträge: 22
Registriert: 25. Okt 2016 20:10

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon gabor » 4. Sep 2020 21:57

Ich wäre ja für einen PKW Trabant! ;)
Da sind die einzigen Lämpchen die eventuell leuchten...die in den Scheinwerfern. :lol:
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9526
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon WerwesenWendi » 13. Sep 2020 13:50

Im Fernsehen kommen jeden Sonntags " Die Autodoktoren"
Die haben bisher auch die kniffligsten Fehler behoben
Melden sich Leute , die nicht mehr weiter wissen und Werkstätten kläglich versagt haben
HOCH interessant, sehr lehrreich und absolut empfehlenswert

Ich wette mit Dir ……………………………….DIE ………..packen das , egal wie lange das dauern könnte

Die geben nicht eher auf , bis alles o.k. ist und dann bekommst Du einen Aufkleber mit
"Die Autodoktoren" drauf

Gib nicht auf …………..wenn Dir wirklich was am Auto liegt , zieh sie hinzu

Heute :
VOX
17.00 Uhr
auto mobil
Automagazin, D 20

Unbedingt empfehlenswert :dafuer: :dafuer: :dafuer: und :) :) :) wenn alles wieder top ist !!!
Xeper
Wuismus
Gnostischer Satanismus
Benutzeravatar
WerwesenWendi
 
Beiträge: 701
Registriert: 19. Okt 2016 10:09

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Arun » 14. Sep 2020 19:29

@ gabor ich glaube schon langsam ein Trabant wäre eine echte Verbesserung zu dem hier ;)

@ WerwesenWendi danke für den Tipp aber schon langsam suche ich wirklich nach Ersatz. Das letzte mal beim Mechaniker hat das Auto tatsächlich meinen Mechaniker ausgesperrt nachdem er ihn in die Werkstätte gefahren hat und der musste ihn dann knacken, da der Schlüssel im Zündschloss steckte. Zumindest erlebte er da mal selbst hautnah das dass Teil ne Make hat als es ihn aussperrte. :auweiah:
Benutzeravatar
Arun
 
Beiträge: 22
Registriert: 25. Okt 2016 20:10

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Tyger » 14. Sep 2020 19:41

Ein Freund von mir hat sich vor ein paar Monaten einen UAZ gekauft, so einen richtig alten aus den 1960ern. Irgendwann wird er ihn bestimmt auch so weit haben, ihn durch den TÜV zu bringen. Der ist auf jeden Fall auch noch recht unkompliziert.
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2048
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Azazel » 19. Sep 2020 09:52

was ist ein UAZ? U nimog AZ azel? :lol:
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11812
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon gabor » 19. Sep 2020 12:51

Russischer "Jeep".
Standart bei der russischen Armee, und eben auch bei der NVA.
Schier unverwüstlich, aber leider ein ziemlicher Saufsack.
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9526
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Tyger » 19. Sep 2020 15:14

Ich meinte nicht den Jeep, sondern den Kleinbus, die Buchanka. Das Teil hier: https://www.off-road.de/de/aktuell/repo ... e-uaz-452/
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2048
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Ich reg mich gerade auf über :

Beitragvon Sarah » 20. Sep 2020 02:33

Ich rege mich darüber auf... Bzw ärgere mich darüber, dass mein Gehirn oft jedes kleinste Detail auseinander nehmen muss bis es alles zerlegt hat. Kann das scheiß Ding nicht auch mal in den Standby Modus gehen?
Sarah
 
Beiträge: 406
Registriert: 11. Jun 2011 17:59

Vorherige

Zurück zu Ort der Zwietracht und Platz für Undämonisches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron