Suche diverse "Artefakte"

Gebrauchte Bücher aus dem magischen Bereich und allerlei Trödel

Moderatoren: Azazel, Alveradis, Cpt Bucky Saia

Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Mr_Light99- » 14. Jan 2019 19:44

Hey Leute!
Ist mein erster Post und somit mein erster thread.
Ich intressiere mich höllisch für okkulte artefakte.
Angefangen von Sonnenmasken bis hin zu typischen Phurbas.
Hat jemand eine Ahnung wo man solche Schätze auftreiben kann? Bzw verkauft jemand was aus seiner privaten sammlung? Grimoires etc ebenso.
Wäre toll wenn sich jemand meldet.
Mfg
Mr_Light99-
 

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Sakute Hanostra » 14. Jan 2019 20:45

wie viel wärst du denn bereit so zu zahlen?
Nâm âsh Râkâ oz Shâkâ!
Benutzeravatar
Sakute Hanostra
 
Beiträge: 99
Registriert: 5. Okt 2018 09:58

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 15. Jan 2019 17:13

Früher gabs mal DHO Okkulter Kunsthandel. Die hatten ganz nette Sachen. Leider ist die Website down und ich hab keine Ahnung wo oder wie die sonnst so erreichbar wären.
Eine recht gute wenn auch primitive Alternative ist sicherlich das gute alte EBay oder größere Flohmärkte.
Etsy wäre auch ne alternative oder halt diverse Antiquitäten Händler.
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1414
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Mr_Light99- » 15. Jan 2019 19:25

Bereit zu zahlen kommt darauf an was angeboten wird.

Auf ebay findet man viel was als "original" gehandhabt wird.
Und auf Flohmärkten sind gute Sachen eher rar
Mr_Light99-
 

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Mr_Light99- » 15. Jan 2019 19:34

Bei Grimoires und andren Büchern bin ich nicht so heikel, da reichts schon wenn ich Fotos sehen kann. Bei Amuletten, Ringen und andren Gegenständen wärs toll wenn ich mir die Sachen vorher ansehen kann.
(tatsächliches Material etc.)
Mr_Light99-
 

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon khezef » 15. Jan 2019 21:22

Ich kenne bei Interesse einen guten Goldschmied in Wien, der auch in mit anderen Materialien (Silber, Kupfer, etc.) arbeitet und auf Anfrage auch entsprechende Bearbeitung wie Mondphasen, Weihungen und dergleichen berücksichtigt oder auch durchführt. Dabei handelt es sich zwar dann nicht um irgendein Stück antiken Ramsch, aber alles Antike war irgendwann mal neu und ich war mit seiner Arbeit bisher recht zufrieden. Damit hast du halt dein ein für dich angefertigtes Artefakt statt etwas Ausgebuddeltem. Selbsthergestellte Paraphernalia fallen da wohl auch streng genommen in die Sektion. ;)
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon izento » 16. Jan 2019 07:45

Echte, alte Stücke wirst du auf dem freien Markt sowieso nicht finden.
Die sind bei Sammlern oder in Museen und entsprechend teuer.

Vielleicht findest du das ein oder andere Teil noch im Darknet. ;)
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Benutzeravatar
izento
 
Beiträge: 601
Registriert: 16. Feb 2017 20:23
Lebensweisheit: Die Zeit heilt keine Wunden. Die Zeit lässt nur das Fleisch faulen.

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Sakute Hanostra » 16. Jan 2019 19:34

Naja zum Thema Amulette und Artefakt Mr Light.

Geht es dir eher darum etwas zu erwerben was schön aussieht , oder möchtest du etwas magisch wirksames erwerben?
Nâm âsh Râkâ oz Shâkâ!
Benutzeravatar
Sakute Hanostra
 
Beiträge: 99
Registriert: 5. Okt 2018 09:58

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 17. Jan 2019 05:52

izento hat geschrieben:Echte, alte Stücke wirst du auf dem freien Markt sowieso nicht finden.
Die sind bei Sammlern oder in Museen und entsprechend teuer.

Vielleicht findest du das ein oder andere Teil noch im Darknet. ;)


"Sowieso" würd ich jetzt so nicht unterschreiben. Die Chancen sind gering und die Stücke entsprechend teuer aber der Markt ist groß und heutzutage kann man sogar ganze Dinosauriersklette legal erwerben wenn man das nötige Kleingeld hat ... ganz ohne Museum, Sammler oder Darknet.

Wenn du einen Schrumpfkopf willst kannst ja hier mal nachgucken http://www.realshrunkenheads.com/realsh ... kulls.html

Internet machts möglich ^^
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1414
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Mr_Light99- » 24. Jan 2019 19:05

Der Goldschmied würde mich sehr intressieren.
Kannst mir pls ne info schicken?

Obs magisch ist oder nur gut aussieht bleibt sich zum teil gleich. Mal davon abgesehen dass man ne wirksamkeit bei ketten, amuletten etc. Sowiso nur schwer bis gar nicht nachweisen kann. Bin sammler und verkäufer. Es geht teils weniger um die wirkung eines artefakts als um das teil an sich. Beispiel Phurba. Die Leute fahren total auf die Dinger ab. Ob die tatsächlich mal gesegnet wurdenintressiert wenig.

Die schrumpfköpfe find ich zum schreien komisch. Wäre noch nie auf die idee gekommen nach welchen zu suchen und hätte auch nicht gedacht dass man im internet welche rumliegen findet ^^

Btw allgemeinfrage (passt jetzt eigentlich nicht hier rein) warum kann ich nicht mit meinem user posten? Da heists immer nur "name existiert bereits"
Mr_Light99-
 

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Tyger » 24. Jan 2019 20:06

Hallo Mr_Light, in der Mitgliederliste bist Du vorhanden, seit dem 14.01. registriert mit 0 Beiträgen; eigentlich solltest Du Dich anmelden können. Hast Du vielleicht versucht, Dich nochmal zu registrieren statt anzumelden?
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1951
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon khezef » 25. Jan 2019 14:48

Du musst dich als der User einloggen, nicht neu registrieren, sonst wird das nichts.
Wenn du nur Verkäufer und Mittelsmann bist, werde ich mir das mit meinem Goldschmiedkollegen jedoch nochmals überlegen, Ramschtandler ist das keiner und da wäre es um die Stücke schade.
Hast du eventuell eine Website oder ähnliches, wo man sich von deiner Seriosität etwas besser überzeugen kann? Sonst muss ich das als Verschwendung meiner und seiner Zeit auffassen.

Khezef
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon gabor » 26. Jan 2019 11:28

Ich könnt mich ja anbieten!
Ein bissel Blech hol ich mir vom Schrott,Schraubstock und Flex sind auch vorhanden...Zuschneiden,zusammendengeln,das Ganze(natürlich nicht das Werkzeug, sondern den Rohling) ein bissel im Mist verbuddeln...ein gammeliger Knochen(fliegt hier irgendwie immer rum) als Griff...fertig.
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9315
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Sakute Hanostra » 26. Jan 2019 12:33

Toll Gabor ich würde dir eventuell etwas abkaufen , außerdem mache ich dir dass Angebot ein bisschen für dich die Werbetrommel zu rühren , du weißt schon Propaganda oder wie der neue Begriff heißt : Public Relations.
Nâm âsh Râkâ oz Shâkâ!
Benutzeravatar
Sakute Hanostra
 
Beiträge: 99
Registriert: 5. Okt 2018 09:58

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 26. Jan 2019 12:41

gabor hat geschrieben:Ich könnt mich ja anbieten!
Ein bissel Blech hol ich mir vom Schrott,Schraubstock und Flex sind auch vorhanden...Zuschneiden,zusammendengeln,das Ganze(natürlich nicht das Werkzeug, sondern den Rohling) ein bissel im Mist verbuddeln...ein gammeliger Knochen(fliegt hier irgendwie immer rum) als Griff...fertig.
Immer bereit!


Erinnert mich an das Dingens aus dem anderen Thread >:->
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1414
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon gabor » 26. Jan 2019 13:20

Etwas funktioneller sind meine Kreationen schon....also ein Messer sollte schon als solches zu gebrauchen sein!
Es kann ja schon sein, der Anlass zur Nutzung ist ein weltlicher, und kein okkulter solcher.
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9315
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Mr_Light99- » 26. Jan 2019 18:37

Ich seh schon das ist falsch rübergekommen ^^
Ich betreibe keinen Shop und vertreibe auch nix über nen ramschladen. Auf ganz gesehen bin ich mehr Sammler, hab aber auch Leute im bekanntenkreis die ähnlich ticken und solche Sachen begeistern sich aber wiederum zu wenig damit beschäftigen. So gesehn wär ich ein mittelsmann ^^. Ein paar wollten mir schon so manches abkaufen schaun aber nicht zwingend auf ne echtheit etc.

Der schmied würd mich privat intressieren. Einzelanfertigungen geb ich doch nicht aus der Hand ^^
Mr_Light99-
 

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 1. Sep 2019 09:08

Grade durch zufall drüber gestolpert http://www.world-spirit-trader.de/epage ... Categories
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1414
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Suche diverse "Artefakte"

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 14. Sep 2019 10:48

Gestern war ja Freitag der 13 und dazu auch noch Vollmond. Daher bin ich jetzt im besitz mehrerer Fläschen "Unglückswasser". Sollte bedarf bestehen einfach schreiben.
Was man damit machen kann? Nunja z.B. eine Spiegelscherbe weihen und so einen Unglücksbringer herstellen Bild
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1414
Registriert: 8. Mär 2014 07:26


Zurück zu Büchertrödel und dämonischer Marktplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste