Braunwurz

Die Magie der Pflanzen und Steine

Moderatoren: Alveradis, whitestorm, evoi

Braunwurz

Beitragvon whitestorm » 22. Jul 2012 14:25

Braunwurz
Scrophularia nodosa

Pflanzenfamilie: Braunwurzgewächse = Scropholariaceae

Heutzutage wurd Braunwurz kaum noch eingesetzt in der Kräuterheilkunde, was auch daran liegt, dass es meist bessere Alternativen gibt und Braunwurz gering giftig ist – vielleicht aber auch an seinem unangenehmen Geruch.

Er wird meist gegen Ekzeme im Gesicht eingesetzt und hilft bei angeschwollenen Lymphknoten.

Er wirkt abschwellende, entzündungshemmend, harntreibend und schmerzlindernd.
Meist wird seine Wurzel verwendet – getrocknet wird Sie als Tee verwendet.
Hinweis: Braunwurztee wird üblicherweise als Kaltauszug zubereitet – nicht als Aufguß.

Braunwurz ist kaum im Handel erhältlich. Wer Ihn nutzen möchte muss Ihn wohl oder übel selbst sammeln und trocknen.

Braunwurz wurde im Altertum als Heilpflanze geschätzt. Dioskurides erwähnte sie im 1. Jahrhundert n. Chr. in seinen Schriften. Auch im Mittelalter wurde Braunwurz noch gern eingesetzt. Im 16. Jahrhundert überlieferte Hieronymus Bock ein Salbenrezept mit Braunwurz.

Zu dieser Zeit wurde Braunwurz auch gerne gegen Hexerei eingesetzt (als Räucherung oder getrocknet wurde ein Pulver an den Türen und Fenstern verstreut – es sollte Hexen fernhalten.

Bild
Urheber: Kurt Stüber / Quelle: Wikipedia
Bild
Niveau sieht von unten immer wie Arroganz aus.
"Man kann vieles unbewusst wissen, indem man es nur fühlt aber nicht weiß." F.M.Dostojewski
Benutzeravatar
whitestorm
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 3749
Registriert: 13. Jun 2005 14:43
Lebensweisheit: Magie ohne Gefühle ist wie ein Drache ohne sein Feuer!

Re: Braunwurz

Beitragvon Katzenmeister » 23. Okt 2018 13:34

Zu dieser Zeit wurde Braunwurz auch gerne gegen Hexerei eingesetzt (als Räucherung oder getrocknet wurde ein Pulver an den Türen und Fenstern verstreut – es sollte Hexen fernhalten.


Ein bisschen Absurd, daß Hexenkräuter einem gegen Hexen helfen sollen? :lala:
>:-> „Der Dämon ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.“ >:->
Benutzeravatar
Katzenmeister
 
Beiträge: 10
Registriert: 12. Okt 2018 19:57


Zurück zu Der magische Garten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron