Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Hier könnt ihr Eure selbstgeschriebenen Gedichte oder Eure malerischen Werke zur Diskussion stellen. Für Urheberrechtsverletzungen ist der/die Posterin verantwortlich.

Moderatoren: Vamp, Cpt Bucky Saia, whitestorm, Daimao_Koopa

Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Reiji » 13. Dez 2014 13:31

http://www.therundown.tv/nggallery/post ... age/22401/

http://www.therundown.tv/nggallery/post ... age/22403/
Wäre interessant, auch wenn ich nicht female bin.

http://www.therundown.tv/nggallery/post ... age/22406/
Den Stuhl besitzen.. das wäre echt toll.

http://www.therundown.tv/nggallery/post ... age/22410/
Dieser Diamand weckt die gier in mir.

http://www.therundown.tv/nggallery/post ... age/22413/
Want.




http://www.therundown.tv/nggallery/post ... age/22402/
Noch fühle ich mich nicht bereit dafür, aber ich kann mir vorstellen die Vase in 30-50 Jahren besitzen zu wollen..


----------------------------


https://www.youtube.com/watch?v=AyRL-yIIVH0

Hatte ich schon, beziehungsweise meine Großeltern hatten das Bild bereits, aber es ist in einem Feuer bei uns verbrannt - naja das stimmt eigentlich nicht, es hat bei uns gebrannt und meine Großeltern haben das Bild daraufhin (leider) weggeworfen, leider.
Aber ob das feuer nun vom "fluch des Bildes" kommt mag ich zu bezweifeln, hing dort jahrzehnte rum...
Wir haben meine ich noch ne ganze Menge an Kram auf dem Dachboden, bzw in ein paar Nebengängen (meine Großeltrn haben ein paar "nebengänge" im Haus eingebaut, also kleine Schleichwege hinter den Wänden, welche zu kleinen, 50 zentimeter hohen Luken führen, welche in jedem "zimmer" sind. Warum weiß ich zwar nicht, aber als kleines Kind bin ich ab und zu in denen Rumgekrochen, schaudert mir übern rücken wenn ich dran denke.
Ich will schon immer mal rein schauen bzw auf den Dachboden und nach ein paar Sachen suchen (ich weiß irgendwie, dass da noch mehr rumliegt, bzw kann es mir vorstellen), aber leider lassen die mich da nicht hin, obgleich ich 22 bin.. es heißt immer der Dachboden sei einsturzgefährdet (lol).


Ansonsten hab ich momentan kaum was in meiner Sammlung, ich kauf ab und zu was bei ebay, aber das meiste ist bzw war immer ne hoax, bis auf ein verfluchtes Ouija board, welches ich mal fürn appel und nen ei bei ebay ersteigert habe - ist so das einzige was ich bisher in den händen hatte wo wirklich verflucht scheint, beziehungsweise "behaust" trifft es wohl eher. Hat mir ne weile lang relatives pech beschert, momentan gehts aber wieder.


Wobei ich bin am überlegen mir noch mal das Bild zu kaufen, habs neulich wieder bei ebay gefunden (http://www.ebay.com/itm/CRYING-BOY-GIOV ... 1706409518) , ist es dann aber doch nich wert denk ich..


http://www.ebay.com/itm/HAUNTED-OIL-ON- ... 4ae1550534 Reizt mich da gerad mehr, aber kann mich nich entscheiden.. 200 Euro für ne hoax wär mir zu viel =/

http://www.ebay.com/itm/Haunted-Evil-Ja ... 3cec36f89c reizt mich gerad wirklich... aber irgendwie kann ich mich nich entscheiden.


Ansonsten biete ich gerade noch auf ein angebliches verfluchtes ouija, http://i.ebayimg.com/00/s/MTIwMFgxNjAw/ ... T/$_14.JPG / http://i.ebayimg.com/00/s/MTIwMFgxNjAw/ ... p/$_14.JPG

Ist zum glück recht billig/billiger als neue Ouija.. naja, der besitzer scheint es unbedingt loswerden zu wollen. Bin mal gespannt.


http://www.ebay.com/itm/Haunted-Item-Re ... 3a9d7f3d0c .. bin am überlegen ähnliches zu tun.. bin es leid viel geld ausgeben zu müssen.



Wenn ihr irgendwelche verfluchten Gegenstände loswerden wollt, ich nehme sie dankend an.
Benutzeravatar
Reiji
 
Beiträge: 67
Registriert: 6. Dez 2014 13:12

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 13. Dez 2014 14:58

Ich hab mal ein Bild gemalt. Jeder der es besessen hat wollte es ganz schnell wieder loßwerden da man sich unwohl fühlte oder seltsame Sachen passierten (Türen standen offen, im Keller fings an zu poltern, Fremde sagten man solle es loßwerden). So kams dann wieder zu mir und verstaubt nun im Keller. Dabei siehts gar nicht mal schlimm aus habs nur in einer sehr emotionalen Phase gemalt. Seid es nicht mehr an der Wand hängt herrscht jedenfalls ruhe. Wenn ichs finde kann ichs dir schicken.
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 816
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Reiji » 13. Dez 2014 15:53

Das wär genial :D
Benutzeravatar
Reiji
 
Beiträge: 67
Registriert: 6. Dez 2014 13:12

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 13. Dez 2014 18:26

Wenn ichs finde sag ich dir bescheid dann kannste mir via PM deine Adresse schicken und mit Porto und so das machen wir schon irgendwie ;)
Sieht aber echt nach nichts aus das Bild aber selbst brettharte Skeptiker meinten das müsse weg >:->
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 816
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Reiji » 13. Dez 2014 19:11

Ich will nur etwas für meine Sammlung verfluchter Gegenstände.
Benutzeravatar
Reiji
 
Beiträge: 67
Registriert: 6. Dez 2014 13:12

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Cor Keks » 13. Dez 2014 19:28

Verfluchte Gegenstände? Du kannst meinen magischen Ring haben. Der hat sich letztens, als er sich abseits von meinem Finger bei einer (nichtmagischen) Freundin in einer Glasschale mit Deckel befand, selbständig gemacht. Die Schale ist wie von Zauberhand von selbst runtergefallen, zerbrochen und der Ring herausgekugelt. Seitdem wird mir Telekinese unterstellt^^

Keksige Grüße :||
"Wer hat den Teufel an die Wand gemalt?" - "Schatz, das ist ein Spiegel."
Benutzeravatar
Cor Keks
 
Beiträge: 226
Registriert: 15. Jul 2013 12:17
Lebensweisheit: Schwache Hunde bellen oft.

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Cor Keks » 13. Dez 2014 20:24

Wegen dem verfluchten Bild von dem weinenden Jungen - es gibt ja ein dazugehöriges von einem weinenden Mädchen, das hat mein Bruder mal besessen und wollte den Jungen dazu.
Aber es gibt ja tausend Repliken von den Bildern, woher willst du denn wissen, welches das richtige verfluchte ist? ;)
"Wer hat den Teufel an die Wand gemalt?" - "Schatz, das ist ein Spiegel."
Benutzeravatar
Cor Keks
 
Beiträge: 226
Registriert: 15. Jul 2013 12:17
Lebensweisheit: Schwache Hunde bellen oft.

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Reiji » 14. Dez 2014 22:19

angeblich, so vermeine ich, war es der druck an sich, sprich auch die abdrucke.. wenn ich mich nun nicht irre.
Den Ring nehm ich dir gerne ab. Schreib mir ne PN.
Benutzeravatar
Reiji
 
Beiträge: 67
Registriert: 6. Dez 2014 13:12

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 24. Apr 2015 08:34

Hab das Bild immer noch nicht gefunen aber be Ebay gibts jetzt das hier
http://www.ebay.de/itm/Handbesen-des-Te ... 1e9d5c2cc9
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 816
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon gabor » 24. Apr 2015 12:58

:lol: Also Trolle verwenden zum Zusammenkehren eher die Schwingen geschlachteter Hühner/Enten.
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8727
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon asfaloh » 24. Apr 2015 17:34

Ich hab noch eine "hoellische Kehrschaufel" - die hat zwar keine Unfallstatistik, jedoch eine Gummilippe, von der alles Aufgekehrte zurück springt. Die sollten wir unbedingt mal zusammen führen und sehen, was passiert. Wahrscheinlich oeffnet sich das Tor zur Hölle :har: :har: :har:

asfaloh
"An der Mitfreude erkennt man den Freund, nicht am Mitleid. " Friedrich Nietzsche
Benutzeravatar
asfaloh
 
Beiträge: 941
Registriert: 15. Apr 2012 22:01
Lebensweisheit: Fluctuat nec mergitur

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Banshee » 24. Apr 2015 18:01

asfaloh hat geschrieben:Ich hab noch eine "hoellische Kehrschaufel" - die hat zwar keine Unfallstatistik, jedoch eine Gummilippe, von der alles Aufgekehrte zurück springt. Die sollten wir unbedingt mal zusammen führen und sehen, was passiert. Wahrscheinlich oeffnet sich das Tor zur Hölle :har: :har: :har:

asfaloh


Na DA wäre ich gern dabei :har:

@gabor: ich nehme ja lebende Hühner zum kehren...macht die Sache spannender :lol:
Vertraue niemanden :o
Benutzeravatar
Banshee
 
Beiträge: 152
Registriert: 23. Apr 2015 19:13

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Ghostfacer » 11. Feb 2016 01:25

Hi, ich habe bei mir einen Ring rumzuliegen der mit hoher Wahrscheinlichkeit verflucht ist. Ein Freund von mir fand diesen Ring in einem verlassenen asylheim, er sah nach nix aus aber war komischer weiße sehr sauber, als ob er nie getragen wurde. Kurze Zeit später trafen wir uns und untersuchten den Ring, soweit war nix besonderes zu erkennen, komisch war nur das uns beiden der Ring perfekt passte (er hat ziemlich kleine und dünne Finger und ich eher so Kloschüsselfinger) er beschloss dann den Ring zu tragen. Ca. 1ne Woche später rief er mich an und sagte er fühle sich sehr unwohl, er meinte iwas passiert in seinem Inneren... Er bat mich den Ring zu nehmen und ihn zu verstecken... Ich dachte mir nur, es ist bloß ein Ring was soll schon passieren? Ich trug ihn dann eine weile... Auf einmal brach alles in meinen leben zusammen, ich verlor meine Arbeit meine Frau und meine Wohnung brannte ab. Ich warf den Ring weg, aber er lag 1 tag später wieder auf meinem Tisch, ich übergab ihn mit Benzin und zündete ihn an... An dem Ring war nichtmal ein kleines bisschen Ruß... Ich fand bis jetzt niemanden der ihn haben möchte
.. vilt ändert sich das ja ₩)
Ghostfacer
 

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon gabor » 11. Feb 2016 19:25

Ja, der Zwist mit dem Ring...
Deine Frau, UND deine Wohnung sind abgebrannt,und verloren hast Du die Arbeit auch noch, oder war die auch ein Raub der Flammen?
Mein Beileid! ;)
Wie kann denn sowas passieren....?
Interpunktion??? :lol: :lol: :lol:
Verlassene Asylheime... :lol: :lol: :lol: ...in der Taiga,oder wo?
Uebergib das Teil irgend `nem Geheimdienst....am besten MfS....die können keinen Schaden mehr anrichten...glaub ich.
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 8727
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Cor Keks » 24. Feb 2016 13:19

@ghostfacer: Wenn du willst, melde dich an und schick mir eine Nachricht mit einem Foto von dem Ding. Da Reiji nicht mehr unter uns zu weilen scheint ist es wohl okay wenn ich ihn mir den Ring evtl. unter den Nagel reiße - falls du ihn überhaupt loswerden willst ;)

@gabor: Verlassene Asylheime gibt es immer wieder in der Geschichte, sind halt Modeerscheinungen. Ich möchte an das Jahr 1933 erinnern, wo der Trend langsam wieder ins Rollen kam :lol:

:|| Keksige Grüße
"Wer hat den Teufel an die Wand gemalt?" - "Schatz, das ist ein Spiegel."
Benutzeravatar
Cor Keks
 
Beiträge: 226
Registriert: 15. Jul 2013 12:17
Lebensweisheit: Schwache Hunde bellen oft.

Re: Meine Wunschliste an verfluchten Gegenständen

Beitragvon Arctūrus » 27. Dez 2017 18:18

ist ja ein bißchen älter der post, aber sehr interressant.

kennst du dieses gemälde ?
The Anguished Man
http://theartedge.faso.com/blog/66784/t ... l-painting
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18504350.html

man sollte aber sehr vorsichtig sein mit solchen Versprechungen, so kann man natürlich auch seinen Keller Unrat für viel Geld loswerden. Einfach versiffen lassen und ne colle Story drum herum :lol: läuft dann wohl unter "creepy pasta"

Diese Leute kaufen bei eBay für Tausende Euro ‚besessene Puppen’
https://www.vice.com/de/article/mv438q/ ... puppen-666

Ich hab so einiges gesammelt, was enweder verflucht ist, oder "haunted", verlass mich da aber eher aufs Bauchgefühl beim Kaufen, wie die Story, die drum herum erzählt wird. Einigen Dingen sieht man es einfach an, ohne sie zu berühren. Man bekommt einen sechsten Sinn dafür.
Es gibt auch auf Ebay Händler, die sich nur auf solche Artefakte spezialisiert haben, hier ein Beispiel
https://www.ebay.de/usr/oracles.oddities
Zum Testen, inwieweit solch ein Exemplar geladen ist, eigenet sich der K2 am besten
https://www.ghoststop.com/K2-Deluxe-EMF ... emf-k2.htm
Für mich ist das mehr Hobby, als wenn ich davon besessen wäre

https://youtu.be/8OQtJaV54bs ..oder etwa doch ? ;)
Arctūrus
 


Zurück zu Kunst und Krempel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste