Kleine Spielereien

Magie, Dämonologie, Traumdeutung, Tarot, Astrologie

Moderatoren: khezef, Azazel, Alveradis, whitestorm, Daimao_Koopa, flame, evoi

Kleine Spielereien

Beitragvon Moonshine » 4. Nov 2017 03:28

Und zwar geht es um ein paar Verwandte mit denen ich gerne ein wenig Schabernack treiben würde... ich würde gerne etwas kleines beschwören, nichts aufwendiges und gefährliches.
Nur etwas was das genug Macht besitzt um auch Physisch aktiv zu seien, und sich leicht vertreiben lässt. Ich hatte schon daran gedacht ein paar Naturgeister zu animieren, doch möchte ich diese zur Zeit nicht stören.
Ich arbeite eigentlich nicht mit Wesen deshalb wollte ich euch fragen ob ihr mir Rat geben könntet, was ich denn sonst hervorrufen könnte, etwas was meine Fähigkeiten nicht übertrifft.

Zur Erklärung ich möchte die betreffenden nur ein wenig Schockieren nicht verängstigten, und es ist verdient ;) .



LG
Moonshine
Moonshine
 

Re: Kleine Spielereien

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 4. Nov 2017 11:15

Vieleicht einfach selber machen?
Mal angenommen die magischen Energien sind wie ein Klumpen Ton was spräche dagegen sich ein bischen davon zu nehmen, zu formen und zu beseelen.
Ich denke da an einen primitiven Servitor und auf diesen wege könntest du direkt auch nen Killswitch einbauen.

Das ganze kostet nicht viel Energie und vom Zeitaufwand ist es auch erträglich.
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1305
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Kleine Spielereien

Beitragvon gabor » 4. Nov 2017 19:22

Es geht auch einfacher..... :lol:
http://www.kakerlakenparade.de/schokoschaben.html
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9174
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!


Zurück zu Magie für Fortgeschrittene

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste