Chupacabra?

Unentdeckte Tierarten oder Fabelwesen?

Moderatoren: whitestorm, gabor, V@µpy, Zerberus

Chupacabra?

Beitragvon Azazel » 26. Sep 2016 15:57

Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11779
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Chupacabra?

Beitragvon gabor » 26. Sep 2016 19:33

Chile, Nicaragua, Russland......KLAR, das Vieh ist die Reinkarnation von Che`...demnächst in Afrika zu finden.... :lol: :lol: :lol:
Wie sehen eigentlich "Spuren eines Kampfes" bei Schafen aus...?????
Immer bereit!....el Comandante!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Chupacabra?

Beitragvon Azazel » 27. Sep 2016 09:00

da schau her Schafsungeheuer
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11779
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Chupacabra?

Beitragvon gabor » 27. Sep 2016 20:07

:lol: :lol:
Aber wenn Du mal `ne Auseinandersetzung mit `nem leibhaftigen Schafbock hattest, der Dich nicht leiden konnte, betrachtest Du das Thema anders... :lol:
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Chupacabra?

Beitragvon Azazel » 30. Sep 2016 15:28

hatte ich schon - der hat mich einfach umgehauen :shock:
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11779
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt


Zurück zu Kryptozoologie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste