Ist dies das echte Necronomicon?

Beiträge, die an Relevanz verloren haben, nicht themenspezifisch waren, abgeschlossen waren oder geschlossen wurden

Moderatoren: Azazel, Alveradis, Vamp, V@µpy

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon gabor » 17. Jan 2015 08:04

Wenn`s doch eh`ne Fälschung ist...stellt sich doch die Frage nach "falsch",

oder "echt" gar nicht...oder hab ich da jetzt was falsch verstanden?
Und was für "Grabkammern"?Einfach nur,weil`s gruselig klingt?
"Hohe Orden"?Was soll das sein?
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon T von N-H » 18. Jan 2015 17:13

Rattenscharf ! ;)
Das hier paßt ja ausgezeichnet zu dem Film gestern abend inner Glotze :
"Die neun Pforten oder Tore" :shock:
3 Bücher und jeder meinte das Original zu besitzen :har:
1 sollte das prüfen und des Rätsels Lösung NATÜRLICH : :chaos:
Letzten Endes grauchte man alle 3 Bücher um das bewirken zu können ,
um was es da ging . >:->
Eben weil es da auch um ECHT oder UNECHT ging . ;)
Wer weiß ................................... :lol:
Vielleicht reicht auch manchmal nur EIN Buch NICHT aus ..........
Weiß ich aber nicht , jedenfalls hat der Film "was gesagt" .
Mann und Sohn konnten damit aber nichts anfangen .
Mann hat den Film nur nebenbei (Computer) geschaut und Sohn stellte
manchmal Fragen , die man NICHT stellen bräuchte , wüßte man um die
Interpretation .
Mann : Umschalten ? Desinteresse
Sohn : Keinen Durchblick :chaos: aber geschaut
Ich : Erklärungsversuch und hab mir meinen Teil gedacht :har: (Das war mal was für MICH)
Und ich versteh dann immer nicht , WARUM das keiner versteht , nur ich , und das ist dann
AUCH nen komisches Gefühl , aber weiter im Text , ich schweife ab ..............
T von N-H
 

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon Alveradis » 18. Jan 2015 17:34

Spoilers....
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 4483
Registriert: 16. Apr 2008 16:23

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon gabor » 19. Jan 2015 08:21

T von N-H hat geschrieben:Rattenscharf ! ;)
Das hier paßt ja ausgezeichnet zu dem Film gestern abend inner Glotze :
"Die neun Pforten oder Tore" :shock:
3 Bücher und jeder meinte das Original zu besitzen :har:
1 sollte das prüfen und des Rätsels Lösung NATÜRLICH : :chaos:
Letzten Endes grauchte man alle 3 Bücher um das bewirken zu können ,
um was es da ging . >:->
Eben weil es da auch um ECHT oder UNECHT ging . ;)
Wer weiß ................................... :lol:
Vielleicht reicht auch manchmal nur EIN Buch NICHT aus ..........
Weiß ich aber nicht , jedenfalls hat der Film "was gesagt" .
Mann und Sohn konnten damit aber nichts anfangen .
Mann hat den Film nur nebenbei (Computer) geschaut und Sohn stellte
manchmal Fragen , die man NICHT stellen bräuchte , wüßte man um die
Interpretation .
Mann : Umschalten ? Desinteresse
Sohn : Keinen Durchblick :chaos: aber geschaut
Ich : Erklärungsversuch und hab mir meinen Teil gedacht :har: (Das war mal was für MICH)
Und ich versteh dann immer nicht , WARUM das keiner versteht , nur ich , und das ist dann
AUCH nen komisches Gefühl , aber weiter im Text , ich schweife ab ..............

Da hast Du den Film(übrigens nicht der schlechtesten Einer.."Die neun Pforten") wohl falsch verstanden."Echt" waren alle Bücher ,allerdings nur auszugweise.
Und,tröste Dich,Du bist nicht alleine.Ich hab `nen Arbeitskollegen,der unbedingt `nen "Gruselfilm" gucken wollte.Ich hab ihm dann "Constantine" eingelegt....15 min. später machte er recht aufgebracht die Glotze aus...das wäre ihm alles zu KOMPLIZIERT! :lol: :lol:
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 19. Jan 2015 08:37

Leg ihm das nächste mal "Rubber" ein :lol:

Der Necronomicon Thread stirbt wohl nie >:->
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1379
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon gabor » 19. Jan 2015 10:24

Auch das dürfte schwierig werden...er ist der Prototyp eines Deutschen mit etwas ....merkwürdigem Horizont.
"Olsenbande",und "Alles,was zählt"...das ist so das,was gerade noch geht...und vielleicht noch Gojko Mitic- Filmchen. :lol: :lol:
Immer bereit!
P.S.:Da wir uns ja nun eigentlich drauf geeinigt haben,dass das Necronomicon nicht existiert...kann das Thema zu,oder?
Die weitere Diskussion,da eh nur noch am Thema vorbei,könnte auf die Spielwiese...oder in`s Archiv.
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9268
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon T von N-H » 19. Jan 2015 13:12

Hab ich schon richtig verstanden .
Aber ich dachte jetzt mal so auf das Necronomicon bezogen ,
und überhaupt ................ :chaos:
Man kann sich da ja so seine Gedanken machen ............ :shock: ;) :har: :chaos: :lol: >:->

Und dann wirds richtig caotisch und kompliziert ................... :chaos:

Ja , das Tema ist wohl "durch" , obwohl ...............grübel , grübel ,grübel :o :chaos: :o

Mich beschleicht da gerade son Gefühl von ;) "Geheimnis" ?

Ja macht das Tema man "zu" . >:->
T von N-H
 

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 19. Jan 2015 21:00

Vieleicht findest ja mal jemand eins und postet es hier :lol:

Ne mal im ersnt ... von mir aus kanns hier offen bleiben. Irgendwo ist es ja auch amüsant und das ein oder andere ist dann vieleicht doch nochmal neu. Du würdest gar nicht glauben wie lange sich der Necronomicon Thread in dem VT Forum gehalten hat in dem ich mich früher rumgetrieben habe.
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1379
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon Alveradis » 19. Jan 2015 21:32

Der Thread startete dann wahrscheinlich so:

Alhazred666 hat geschrieben:hi guys,
I am thinking about writing a gremoire, any ideas?
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 4483
Registriert: 16. Apr 2008 16:23

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon Cpt Bucky Saia » 19. Jan 2015 22:41

Joa .... joa so oder so ähnlich ists wohl gewesen :lol:

Im zweifelsfall haben wir ja immer noch einen Necronomicon Thread auf den man zugreifen kann post121870.html#p121870 find den übrigens gar nicht mal so schlecht ... hauptsächlich wegen der Liste auf Seite 3.
Our King is Kong. Our God is Zilla.
Benutzeravatar
Cpt Bucky Saia
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1379
Registriert: 8. Mär 2014 07:26

Re: Ist dies das echte Necronomicon?

Beitragvon Alveradis » 20. Jan 2015 10:14

Ja, ich muss sagen, der gefällt mir auch besser als das hier. Und ich denke mit dem Hinweis auf den alten, bzw älteren Thread können wir diesen auch schließen. So aus Übersichtlichkeitsgründen ;)

/closed
- Harmony, like a following breeze // at sea, is the exception." (Harvey Oxenhorn, Turning the rig)
- Der beste Ort, das Kriegsbeil zu begraben ist in deinem Gegner!"

PS: Suchfunktion!
Benutzeravatar
Alveradis
Co-Admin
Co-Admin
 
Beiträge: 4483
Registriert: 16. Apr 2008 16:23

Vorherige

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste