Tabula Smaragdina Hermetis

Gebrauchte Bücher aus dem magischen Bereich und allerlei Trödel

Moderatoren: Azazel, Alveradis, Cpt Bucky Saia

Tabula Smaragdina Hermetis

Beitragvon nola-blair » 2. Sep 2014 17:53

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir einer von euch helfen, und zwar suche ich gerade das Buch " Tabula Smaragdina Hermetis", darüber bin ich
gestolpert, denn das Buch soll Hermes Trismegistos zugeschrieben sein ( aber nicht dem Hermes nach der Christlichen Überlieferung sondern
den Hermes Trismegistos nach der Ägyptischen Überlieferung). Kennt das jemand vielleicht von euch, oder kann mir vielleicht ein link geben wo ich das bekommen könnte?
Im moment ist das für mich beim suchen,einfach nur verzwiselt, verzwaselt, verzwuselt ;) .

Ich danke schon mal im voraus für die Antworten.
nola-blair
 

Re: Tabula Smaragdina Hermetis

Beitragvon Thefalus » 3. Sep 2014 02:12

Was du suchst heißt Corpus Hermeticum. Aber die Smaragdina besteht aus nur zwölf Sätzen. Wozu ein Buch?

Neuübersetzung von Hans Dieter Leuenberger, 2006
1. Wahr, wahr, kein Zweifel darin, sicher, zuverlässig!
2. Siehe, das Oberste kommt vom Untersten, und das Unterste vom Obersten; ein Werk der Wunder von einem Einzigen.
3. Wie die Dinge alle von diesem Grundstoff durch ein einziges Verfahren entstanden sind.
4. Sein Vater ist die Sonne, seine Mutter der Mond; der Wind hat ihn in seinem Bauch getragen, die Erde hat ihn ernährt.
5. Er ist der Vater der Zauberwerke, der Behüter der Wunder, vollkommen an Kräften; der Beleber der Lichter.
6. Ein Feuer, das zu Erde wird.
7. Nimm hinweg die Erde von dem Feuer, das Feine von dem Groben, mit Vorsicht und Kunst.
8. Und in ihm ist die Kraft des Obersten und des Untersten. So wirst du zum Herrscher über das Oberste und das Unterste.
Weil mit dir ist das Licht der Lichter, darum flieht vor dir die Finsternis.
9. Mit der Kraft der Kräfte wirst du jegliches feine Ding bewältigen, wirst du in jegliches grobe Ding eindringen.
10. Gemäß der Entstehung der großen Welt entsteht die kleine Welt, und das ist mein Ruhm.
11. Das ist die Entstehung der kleinen Welt, und danach verfahren die Gelehrten.
12. Darum bin ich Hermes der Dreifache genannt worden.

Thefalus
The Abyss Diving Association
Bild
Per Lubidinem Ad Profundum
Benutzeravatar
Thefalus
 
Beiträge: 2576
Registriert: 19. Sep 2011 14:09
Lebensweisheit: ἰατρέ, θεράπευσον σεαυτόν

Re: Tabula Smaragdina Hermetis

Beitragvon nola-blair » 3. Sep 2014 23:29

Thefalus hat geschrieben:
Aber die Smaragdina besteht aus nur zwölf Sätzen. Wozu ein Buch?


Du ich hatte das so verstanden das es ein Buch geben sollte von der Smaragdina. Es sei denn die meinen mit Schriften der Tabula Smaragdina Hermetis die zwölf Sätze, na ja dann erspart sich jede weitere suche danach.
Du das Corpus Hermeticum hätte ich mir schon längst gekauft, aber dafür muß ich noch ein bisschen sparen, denn im moment soviel ich bei Amazon
gesehen habe, kostet das noch 156,- Euro, und das ist im moment nicht drin ;) .
nola-blair
 

Re: Tabula Smaragdina Hermetis

Beitragvon Thefalus » 4. Sep 2014 00:26

Mußt du nicht kaufen, guckst du hier:

http://www.hermetik-international.com/b ... istos.html

http://hermetik.ch/ath-ha-nour/site/hermetikschrift.htm

Zum Verständnis förderlich:

http://www.freidok.uni-freiburg.de/voll ... Heiduk.pdf

Das ist extrem schwerer Tobak und der Grund, warum Altphilologen zu grauer Haut und Triefaugen neigen. Der Urtext ist in Altgriechisch geschrieben (ich habe ihn gelesen) und von dort mehr schlecht als recht latinisiert worden. Die oben verlinkten Übersetzungen in die deutsche Sprache basieren auf der lateinischen Version - und haben mit der altgriechischen Urversion aus Ägypten kaum mehr etwas gemein. Ich musste mir echt die Augen reiben, aber es ist so. Kommt hinzu, daß der Originaltext schon okkult war, also alles andere als direkt übersetzbar.

Falls du also das Gefühl haben solltest, der Text sagt dir nichts, dann liegt das womöglich daran, daß er nichts zu sagen hat. Der dritte Link von der Uni Freiburg beschäftigt sich mit der Problematik und liefert weitere Erklärungen und Informationen.

Thefalus
The Abyss Diving Association
Bild
Per Lubidinem Ad Profundum
Benutzeravatar
Thefalus
 
Beiträge: 2576
Registriert: 19. Sep 2011 14:09
Lebensweisheit: ἰατρέ, θεράπευσον σεαυτόν


Zurück zu Büchertrödel und dämonischer Marktplatz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast