[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4857: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3962)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4859: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3962)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4860: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3962)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4861: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3962)
Dämonenforum • Thema anzeigen - Hinrichtungen wegen Hexerei

Hinrichtungen wegen Hexerei

aktuelle News zu Dämonologie, Voodoo, Magie, Satanismus und Religionen

Moderatoren: khezef, Azazel, Alveradis, Tyger, Vamp

Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Azazel » 23. Mär 2016 08:56

Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Tyger » 23. Mär 2016 21:11

Ich denke, denen geht es einfach nur um das Morden an sich; die Vorwände dafür sind denen egal - ein Wunder, dass sich überhaupt die Mühe machen, Vorwände zu suchen.
Letzten Herbst hat übrigens eine kleine Gruppe von Magiern, u.a. ich, in einem Gruppenritual einen magischen Angriff auf den IS gestartet. Am übernächsten Tag begann die große russisch-syrische Offensive, bei der jede Menge IS-Stellungen plattgemacht und Städte zurückerobert wurden.
Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1946
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Nix » 24. Mär 2016 06:47

@Tyger: Entschuldige die Frage, aber wie soll man sich so einen magischen Angriff vorstellen? Ich habe mal gelesen, dass man einen Gegenstand oder sowas braucht. Oder reicht es, sich das Ziel vorzustellen? Im Falle von IS , stellt man sich die Flagge als Symbol für die ganze ... *hust* "Organisation" oder das Portrait eines hohen Offizieren oder sowas vor?

Ich hoffe es ist ersichtlich, was ich meine. Xp

Gäbe es auch die Möglichkeit, einen Schutzzauber auszuüben? Ich weiß, es ist niemals möglich , alle Unschuldigen zu schützen, aber gäbe es die Möglichkeit den Schaden eines Anschlags so gering wie möglich zu halten?

LG
Nix
 

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon khezef » 24. Mär 2016 11:36

Jetzt mal angenommen, das Magie im Sinne von Einflussnahme auf die Realität durch die Erhöhung der Wahrscheinlichkeit zum Eintreten eines gewissen Ereignisses ist (ob dies nun durch Dämonen, den eignen Willen, das Über-ich oder sonst was passiert, sei mal dahingestellt), müssten sich die Dinge eigentlich recht einfach gestalten. Wie am Beispiel der russisch-syrischen Offensive von Tyger versucht man eventuell zu helfen, damit etwa die Piloten eventuell etwas mehr "Glück" beim Zielen und Treffen haben, jemand im IS-Kader eine falsche Entscheidung trifft oder jemand zur falschen/richtigen Zeit am falschen/richtigen Ort ist.
Gleiches würde ich jetzt rein von der Perspektive einmal für den Schutzzauber sagen, die Erhöhung der Wahrscheinlichkeit zum Eintreffen eines bestimmten Ereignisses, etwa dass man bei nächsten Bumm vielleicht nicht unbedingt daneben steht. Ob dies nun auch speziell auf ein Ereignis hingetrimmt wird (etwa eine bestimmte Operation) oder einfach generell (XY soll untergehen), ist auch so eine Frage und hängt wohl wieder am Praktizierenden.

Ob dies nun durch das Anstarren eines verhassten Portraits, den üblichen Ritualzauberkram, Runen, Anrufungen von X oder sonst etwas gemacht wird, ist auch erst einmal egal und hängt letztendlich vom Praktizierenden ab. Viele Wege führen nach Rom. Ob jetzt aber einen Runenhokus-pokus "besser" geeignet ist als etwa eine Anrufung von Paimon, keine Ahnung :lol:


Dies natürlich alles unter der Prämisse, dass die Praxis tatsächlich funktioniert, aber ich glaube das sollte eh für jeden diesbezüglichen Thread klar sein :har:

Khezef
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Tyger » 24. Mär 2016 11:44

Benutzeravatar
Tyger
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1946
Registriert: 19. Aug 2006 11:39

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Darkvenus » 24. Mär 2016 18:21

Benutzeravatar
Darkvenus
 
Beiträge: 4
Registriert: 12. Mär 2016 22:02

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Gast » 24. Mär 2016 19:38

Einen Angriff gegen den IS generell oder gegen bestimmte Anführer des IS? Bei den Anführern an sich dürfte das Problem sein, dass die durch ihre Anhänger und ihre Religion energetisch geschützt sind. Eventuell sind die auch selbst in irgendwelchen magischen Vereinigungen organisiert, auch wenn die das nach außen hin natürlich niemals zugeben würden. Auch der Islam hat seine gewissen Bruderschaften.
Gast
 

Re: Hinrichtungen wegen Hexerei

Beitragvon Reg Morus » 6. Apr 2016 18:04

Ich frage mich auch, ob es nicht doch gefährlich sei, solche Angriffe durchzuführen, wenn man wahrscheinlich nicht ganz genau weiß, mit wem man es zu tun hat. Vielleicht haben sie eine eigene "Magiertruppe", die euch einfach einmal nicht gemerkt hat? Wer weiß. Ich vermute jedenfalls, dass jede Organisation in solchen Maßstäben über so eine "besondere Armee" verfügt, weil sie sonst ein zu leichtes Ziel wäre.
Reg Morus
 


Zurück zu Dämonische News

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste