Fluch Spezielle Fragen

Beiträge, die an Relevanz verloren haben, nicht themenspezifisch waren, abgeschlossen waren oder geschlossen wurden

Moderatoren: Azazel, Alveradis, Vamp, V@µpy

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Bhairav-Das » 17. Aug 2017 23:37

Sag ich doch, typisch Chaosmagier... einfach drauf los,

Ich glaube die Namen Krishnas und dein Name sind nicht ganz kompatibel.
Was passiert wohl wenn man versucht eine Atombombe mit einer Steinschleuder zu verschießen?

Bleib mal lieber bei: Hare Krishna Hare Rama. Da kann man nichts verkehrt machen.
Benutzeravatar
Bhairav-Das
 
Beiträge: 240
Registriert: 23. Apr 2015 13:58
Lebensweisheit: Solange der Wille nicht die Unendlichkeit überdauert ist er nicht frei

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 17. Aug 2017 23:44

gegenfrage : was passiert wenn man verurteilt oder beurteilt wenn man festlegt was der andere ist oder was er nicht ist. übrigens sagte ich nie das ich chaosmagier bin und ich hab gleich garnicht gesagt das ich ein choasmagier bin. was ich bin ist ein schwarzmagier mit chaosmagischen zügen.
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon khezef » 17. Aug 2017 23:57

Also echt Bhairav, wie konnte dir nur entgehen, was Kuro-chan ist?
Bild
Ich meine, das war nach seiner Lektion über Kinder/Schülererziehung und den entsprechenden Fragen zur Schadensmagie doch klar. Und das man als Chaosmagier Paradigmen wie Unterhosen wechselt, ist ja auch langweilig, so etwas macht man auf Dauer nicht. Schwarz ist cool und macht schlank, da ist schließlich das Wichtigste. Monatelanges oder jahrelanges Einarbeiten ist was für die Nerds, die coolen Kids machen so etwas nicht. Ich glaube Sammelkarten sind aber auch nicht mehr angesagt.... >:->

Khezef
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Bhairav-Das » 18. Aug 2017 00:05

was passiert wenn man verurteilt oder beurteilt wenn man festlegt was der andere ist oder was er nicht ist.


-Man manifestiert Unwahrheit.
Ich nehme das in Kauf, weil ich
1. noch nicht so Fortgeschritten bin, das ich darüber erhaben wäre.
2. weil ich mir einbilde, das manchmal der Nutzen weit größer als die Kosten ist.


Und... egal wie man sich bezeichnet. Wenn man sich eine Sache zunutze macht, dann übernimmt man auch deren Mechanismen.
Zuletzt geändert von Bhairav-Das am 18. Aug 2017 00:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Bhairav-Das
 
Beiträge: 240
Registriert: 23. Apr 2015 13:58
Lebensweisheit: Solange der Wille nicht die Unendlichkeit überdauert ist er nicht frei

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 00:06

es geht mir nicht um cool , modisch , trendy sonstwas. mir geht es um die wirksamkeit , um das ergebnis das ich durch die schwarze magie erziele. ach ja habt ihr nervige kinder? muss nicht sein , kindertagesstätte kuro sama macht auch aus ihrem sohn einen höllen lord
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 00:10

keine sorge du hast mir den krishna song nicht madig gemacht. ich habe eine ähnliche sicht wie du zum thema das ergebnis höher als die kosten , wie sage ich immer ? der zweck heiligt die mittel
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Bhairav-Das » 18. Aug 2017 00:18

Wenn du fragst ob man mit bestimmten Mitteln einen Menschen vernichten kann, bin ich mir da nicht so sicher...
Ist nicht ganz dasselbe wie ein Vorurteil aussprechen... Aber du kannst das bestimmt besser einschätzen.
Benutzeravatar
Bhairav-Das
 
Beiträge: 240
Registriert: 23. Apr 2015 13:58
Lebensweisheit: Solange der Wille nicht die Unendlichkeit überdauert ist er nicht frei

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 08:06

ich bin mir aber sicher.
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon izento » 18. Aug 2017 08:45

kuro sama hat geschrieben: hare rama, hare rama, rama rama, hare hare.

Ich mag aber keine Haare in meiner Rama. :kotz:

*Back to topic*

Kamillentee hat geschrieben: Und zwar so geschrieben:
AYxten
Kaxitu
und auch ein drittes Wort: Airoluka

Wenn es "AirOLuKa" geschrieben war, dann deutet alles auf eine Transkription aus dem Russischen hin.
Das ist allerdings absolut nicht mein Fachgebiet.

Mit dem Rest kann ich auch nicht unbedingt viel anfangen. Osteuropäische Magie war mir schon immer fremd.

dunkle Grüsse
izento

PS. Wenn die Herren mal mit dem Rumalbern fertig sind, könnten wir uns ja mal ernsteren Themen widmen.
...und es wird der Tag kommen dass die Welt versinkt im Chaos. Und wir werden auferstehen und tanzen auf den Ruinen.
Benutzeravatar
izento
 
Beiträge: 592
Registriert: 16. Feb 2017 20:23
Lebensweisheit: Die Zeit heilt keine Wunden. Die Zeit lässt nur das Fleisch faulen.

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Kamillentee » 18. Aug 2017 09:23

Vergebung? ich bin kein Gott um zu vergeben. hab die phase hinter mir. nein danke.
um jemanden vergeben zu können, muss man alles auf sich nehmen und es voller licht und freude sehen, was passiert ist.
ich kann das nicht. da ist zu viel passiert.
es schlägt eben ins gegenteil um - rachegefühl.

egal-einstellung? hab ich auch schon ausprobiert. dem kopf ist es egal, dem herzen aber nicht.

oh shit. du meinst es kommt aus dem russischen gebiet?
danke für den hinweis. :)

karmische und allgem. energetische verbindungen habe ich schon lange getrennt.
doch genau umso schneller kehrt das zu mir zurück. ich kann nicht flüchten.

mal ne andere frage. weiß jemand zufällig was in den schwarzen schriften geschrieben steht, was
die prophezeiung angeht.
in der bibel zb steht viel aus der vergangenheit und was kommen wird.
ähnliches muss es doch in den schwarzen schriften stehen.

die wikinger beispielsweise prophezeien den weltuntergang mit detaillierter beschreibung, wie es geschehen wird,
wer überleben und herrschen wird.

was steht in den dunklen schriften geschrieben? kommt ein nachfolger? wenn ja, wer ist das?
wäre für jeden hinweis sehr dankbar.

kuro sama warum kann man dich nicht per pn anschreiben? da ist ja bei dir alles ausgeblendet.
eines interessiert mich noch, was willst du von mir im gegenzug, wenn (falls) du mir hilfst?
es gibt nichts umsonst. es gibt immer einen energetischen austausch - geben und nehmen.
Benutzeravatar
Kamillentee
 
Beiträge: 42
Registriert: 17. Aug 2016 09:09

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon gabor » 18. Aug 2017 11:01

Warum es jetzt russisch wird, entzieht sich meinem Verständnis......
Aber gut, die Sprache ist auch etwas eingerostet bei mir.... ;)
Oje, vergeben können nur Götter....war das nicht mal so`n Schwarzenegger-Spruch? :lol:
Und in der Bibel steht viel über die Vergangenheit? Das überrascht mich jetzt aber..... :lol:
Die Wkinger sagen gar nix, die sind nämlich tot! :lol:
Im Übrigen ist das genauso`n völlig zu irgnorierendes Geschreibsel, wie die Bibel, oder der Koran.......das waren einfach andere Zeiten damals.
Heute hätte Thor gewiss`n Presslufthammer, Thyr ein MG, und Odin ein paar Sateliten im Orbit...... :lol:
Tja, was steht in den dunklen Schriften......dunkles Zeug, auf dunklem Papier vermutlich.....von daher schonmal keine "gute Nacht Lektüre"....ausser für Katzen.
PN geht nur, wenn man sich brav anmeldet....das haben Chaoten eben nicht im Program.... :lol:
Ich hoffe, ich konnte helfen*
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9289
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Remus Horizon » 18. Aug 2017 11:07

Du sagst, es geht ihm schlecht, wenn es dir gut geht. Die Lösung ist einfach: Habe Spass, lass es dir gut gehen. Folgt ein Tief, mach etwas, was dir Spass macht. Egal, was dich belastet, nimm es, packe es in deinem Geist in eine Kiste, schieb es weg und habe Spass. Dann wird der Angreifer den Fluch selbst auflösen.

Ansonsten kannst du ein Ritual einsetzen, um dich von ihm zu trennen. Nimm Erinnerungsstücke, lege sie in eine geweihte Schale oder einen Kreis und zerstöre sie. Noch besser ist, wenn du alle Erinnerungen an ihn abrufst, alle Gefühle und Emotionen aktivierst, um alles nochmals durchzuleben und sie dann in deinem Geist zerstört. Du kannst sie in eine Kiste stecken und diese dann verbrennen. Das wird sich auf Körper, Energiekörper und Geist auswirken und die Schwingungen klären, die dich mit ihm verbinden.

Was die Worte angeht: Könnte es sich um Buchstabensiegel handeln. Wofür sie stehen, habe ich eine Ahnung.
Eine Theorie zu den Multiversen besagt, dass jeder Gedanke ein neues Universum erschafft. Kein wunder verirren wir uns so häufig.
Remus Horizon
 
Beiträge: 553
Registriert: 2. Nov 2016 21:28
Lebensweisheit: Kraft legitimiert

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon gabor » 18. Aug 2017 11:13

Als staatl.geprft. Umweltschutztechniker muss ich da aber Einspruch erheben!
So geht`s ja wohl nicht, dass jeder seinen Müll einfach irgendwo verbrennt.... :lol:
Sowas gehört fachgerecht entsorgt!!!!!!!!
Immer bereit!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9289
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 11:28

kamillentee: eigentlich möchte ich nichts im gegenzug dafür haben . ich helfe gern auch so . man kann mich nicht über pn anschreiben weil ich mir mit meinem 3ds kein profil hier machen kann , was ich auch sehr schade finde .
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Kamillentee » 18. Aug 2017 12:08

Remus, die vorgeschlagene Lösung ist nur theoretisch einfach.
Wenn alles realistisch so einfach gehen würde, dann müsste ich hier nicht schreiben.

Und eines möchte ich hier gerade biegen, denn es scheint einen anderen Eindruck gemacht zu haben.
Es handelt sich hierbei nicht um meinen Ex.
Es ist ein Typ der was von mir wollte, den ich nicht wirklich kenne. Es gibt also keine Erinnerungsstücke oder sonstiges.
Er hat mich ne lange Zeit gestalkt, leider beschäftigt er sich viel mit Magie.

Gabor, ja nur gott kann vergeben, oder die götter von mir aus.
ich persönlich kann meinen kindern etwas vergeben, wenn sie dummheiten anstellen.
aber nicht jemanden, den ich nicht kenne, wo ich für seine paranoiden psychomagischen angriffe nichts kann.

was das alles mit "russisch" zu tun hat? keine ahnung.
ich bin auf der suche nach meiner identität. das hat damit etwas zu tun.
der ex-stalker ist kein russe und hat damit auch nichts zu tun.
ich auch nicht.

ich nehme vieles geistig wahr. ich erinnere mich, vor einigen monaten hat jemand mit mir einen
telepatischen kontakt hergestellt. das war ein mann und er sprach russisch-deutsch.
er hat mich vor etwas gewarnt - im negativen sinne.
am besten ich sollte eben nicht existieren, dann wäre das geklärt.

ich weiß nicht wer das war und was er von mir wollte. ich spürte nur eine unheimlich schlechte und negative energie,
als er mit mir sprach.

ich kenne auch so keine russen.

es ist also jemand der mein wesen/seele kennt und wohl mit mir ein problem hat bzw eine gefahr in mir sieht.

so jetzt habe ich viel zu viel erzählt.

deshalb würde ich gerne mit dir kuro sama näher in kontakt treten - ich höre da auf mein gefühl.
deshalb die idee mit pn.

tja
Benutzeravatar
Kamillentee
 
Beiträge: 42
Registriert: 17. Aug 2016 09:09

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 12:14

würde es auch über brief kontakt gehen?
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Kamillentee » 18. Aug 2017 13:20

na sicher, wenn du mir deine adresse gibst >:->
Benutzeravatar
Kamillentee
 
Beiträge: 42
Registriert: 17. Aug 2016 09:09

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 13:36

na klar , am steinbühl 2 95119 naila tobias botsch
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Kamillentee » 18. Aug 2017 14:35

ok danke. habs notiert
hast evtl. ne email adresse?
geht schneller
Benutzeravatar
Kamillentee
 
Beiträge: 42
Registriert: 17. Aug 2016 09:09

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Bhairav-Das » 18. Aug 2017 15:34

Das was Remus sagt, klingt interessant. Wär selbst nicht drauf gekommen, obwohl es auf der Hand liegt. Weis aber nicht ob das nur Theorie ist, oder ob sich das realistisch umsetzen lassen würde.

Wegen der Vergebung: Das ist der EINZIGE Weg, wie du das Thema komplett und für immer transzendieren und beenden kannst. Egal wie schwierig es erscheint.
Nur so lässt sich die WURZEL des Problems ausreißen.
Außerdem: Es geht bei einem Problem, egal welcher Art IMMER auch darum was man daraus lernen kann, und welchen Weg man für die Zukunft einschlägt.
Mit anderen Worten, wenn du anhand deines "aktuellen-Problems" lernst, etwas Positives für dich daraus zu machen, wird dir das später auch wieder nützlich sein.
Wenn du HEUTE Hass mit Hass bekämpfst, wirst du irgendwann wieder an diesem Punkt stehen.
ALLE anderen Wege, stellen lediglich Zeitweise erfolge in Aussicht.

Ps: Ich schreibe das nicht, weil ich dich von irgendwas überzeugen möchte, sondern es ist mir insgesamt ein Anliegen, einmal darauf hinzuweisen.
(Wo liegt die Wurzel einer Entscheidung? in der Liebe oder in der Angst.
Angst ist nie ein guter ratgeber.)

Wofür du dich auch Entscheidest... ich wünsch dir und deinen Kindern alles gute und viel Erfolg.
Benutzeravatar
Bhairav-Das
 
Beiträge: 240
Registriert: 23. Apr 2015 13:58
Lebensweisheit: Solange der Wille nicht die Unendlichkeit überdauert ist er nicht frei

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Kamillentee » 18. Aug 2017 16:00

Ja ich weiss. Es ist mir nicht bestimmt Menschen zu verfluchen. Aber dafür den anderen.
Benutzeravatar
Kamillentee
 
Beiträge: 42
Registriert: 17. Aug 2016 09:09

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon kuro sama » 18. Aug 2017 16:41

nein aber im kinderdorf gibt es einen gruppen pc da kann ich mir auf meinen account eine e-mail adresse zulegen . ich kann dir auch die telefon nummer meines gruppenhauses geben ab dem 12.9. bin ich dort erreichbar , frag die erzieher ob du mit tobias botsch reden kannst , aber sag ihnen nicht um was es geht . die telefon nummer schreib ich später.
kuro sama
 

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Remus Horizon » 18. Aug 2017 18:57

«Einfach» ist gewiss nicht das richtige Wort. Aber da es eine Verbindung zu geben scheint, die nach klaren Regeln funktioniert, hast du das Instrument, um dich zu befreien.

Was die Befreiung über Erinnerungen angeht. Diese Technik funktioniert. Voraussetzung ist, dass man die Erinnerungen aktivieren kann. Sie funktioniert nicht immer beim ersten Mal. Es können Wochen vergehen. Das hängt von der Stärke der Verbindung und der Kraft beider Seiten ab.

Schlussendlich können wir in der Magie nur mit dem Arbeiten, was wir haben. In diesem Fall die entsprechenden Erinnerungen und die Verbindung. Die Worte helfen nicht viel, die Farben… nun Farben können für sehr viele Dinge stehen.

gabor hat geschrieben: So geht`s ja wohl nicht, dass jeder seinen Müll einfach irgendwo verbrennt.... :lol:


Das ist eine bösartige und niederträchtige Unterstellung. :lol: Das Feuer in Manipura löst alles auf und verwandelt es in reinste Energie. Daraus entstehen Engelein. :chaos: :lol:
Eine Theorie zu den Multiversen besagt, dass jeder Gedanke ein neues Universum erschafft. Kein wunder verirren wir uns so häufig.
Remus Horizon
 
Beiträge: 553
Registriert: 2. Nov 2016 21:28
Lebensweisheit: Kraft legitimiert

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon khezef » 18. Aug 2017 20:24

Bhairav-Das hat geschrieben:Das was Remus sagt, klingt interessant. Wär selbst nicht drauf gekommen, obwohl es auf der Hand liegt. Weis aber nicht ob das nur Theorie ist, oder ob sich das realistisch umsetzen lassen würde.

Wegen der Vergebung: Das ist der EINZIGE Weg, wie du das Thema komplett und für immer transzendieren und beenden kannst. Egal wie schwierig es erscheint.
Nur so lässt sich die WURZEL des Problems ausreißen.
Außerdem: Es geht bei einem Problem, egal welcher Art IMMER auch darum was man daraus lernen kann, und welchen Weg man für die Zukunft einschlägt.
Mit anderen Worten, wenn du anhand deines "aktuellen-Problems" lernst, etwas Positives für dich daraus zu machen, wird dir das später auch wieder nützlich sein.
Wenn du HEUTE Hass mit Hass bekämpfst, wirst du irgendwann wieder an diesem Punkt stehen.
ALLE anderen Wege, stellen lediglich Zeitweise erfolge in Aussicht.

Ps: Ich schreibe das nicht, weil ich dich von irgendwas überzeugen möchte, sondern es ist mir insgesamt ein Anliegen, einmal darauf hinzuweisen.
(Wo liegt die Wurzel einer Entscheidung? in der Liebe oder in der Angst.
Angst ist nie ein guter ratgeber.)

Wofür du dich auch Entscheidest... ich wünsch dir und deinen Kindern alles gute und viel Erfolg.


Das ist tatsächlich ein guter Punkt, in dieser Hinsicht verhält es sich mit traditionellen Mantren genauso wie mit Runen. Herunter zu rattern oder kritzeln geht schnell, aber um es wirklich zu kennen bedarf es etwas mehr Arbeit. Ähnlich wie das Lesen eines Buches, bei entsprechenden Werken ist oft mehrmaliges Lesen nötig, um neben offensichtlichen Inhalt auch die kleineren Feinheiten wie etwa Autorenkunstgriffe, Charaktereigenheiten und dergleichen auf zu schnappen.
Und bis zu einem gewissen Grad auch mit Namen in Hinsicht auf Anrufungen.

Khezef
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Fluch Spezielle Fragen

Beitragvon Kamillentee » 19. Aug 2017 06:56

Kuro sama Danke für deine Hilfbereitschaft. Ich denke ich lasse es.
Benutzeravatar
Kamillentee
 
Beiträge: 42
Registriert: 17. Aug 2016 09:09

VorherigeNächste

Zurück zu Archiv

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste