Blut

Alles rund um Vampirismus und Lycanthropie

Moderatoren: Syntax Error, khezef, Tyger, SheMoon, V@µpy

Beitragvon Iribaar von den Tremere » 10. Feb 2008 21:53

Man muß ja nicht alles von einer Quelle nehmen.
Ich hab es ja immer gesagt, aber niemand wollte auf mich hören. Bis es zu spät war...
Iribaar von den Tremere
 
Beiträge: 21
Registriert: 18. Apr 2006 20:20
Lebensweisheit: Es ist die arme gequälte Kreatur, die zuletzt stirbt, und nicht die Hoffnung.

Re: Blut

Beitragvon ladyvampyre » 23. Apr 2008 13:08

Königin der Dämmerung hat geschrieben:Was mich mal interessiert....Wenn man Blut trinkt schadet das?Wiviel Blut ist vertragbar ?Was passiert genau wenn jemand Blut trinkt??






ka ... ich wär gern ein vampyr
ladyvampyre
 
Beiträge: 1
Registriert: 23. Apr 2008 12:56

Re: Blut

Beitragvon V@µpy » 23. Apr 2008 21:33

ladyvampyre hat geschrieben:ka ... ich wär gern ein vampyr


warum :???: :???: :???: :???:
Gruß
V@µpy
Benutzeravatar
V@µpy
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1701
Registriert: 21. Mär 2005 13:19
Lebensweisheit: Stelle niemals eine Frage, wenn du die Antwort nicht hören möchtest

Beitragvon Iblis » 7. Mai 2008 17:42

am besten wäre es vieleicht gar keines zu trinken `.-)
Iblis
 

Beitragvon Zerberus » 8. Mai 2008 20:47

warum verwirrt verwirrt verwirrt verwirrt


weils voll cool ist :lol:
"Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken."
Benutzeravatar
Zerberus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3488
Registriert: 15. Okt 2006 14:35
Lebensweisheit: Immer locker bleiben

Re: Blut

Beitragvon Dahaka » 2. Jul 2009 08:04

ein halber liter hält jeder magen noch aus
danach würde ich aufpassen weil das blut magen und darm verklebt

wie viel genussvoll ist..?
mir schmeckts xD
Benutzeravatar
Dahaka
 
Beiträge: 8
Registriert: 31. Mai 2009 19:54
Lebensweisheit: ich bin käuflich aber nicht billig

Re: Blut

Beitragvon gabor » 3. Jul 2009 19:55

In welchen Abständen könnte man den einen halben Liter vertragen,ohne die Verdauung unnötig zu belasten?Und welches Blut ist gemeint?Frisch,geschlagen,zentrifugiert....?Spender?
Freundschaft!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9565
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Blut

Beitragvon Dahaka » 4. Jul 2009 12:45

in welchen abständen es ungefährlich ist blut zu trinken weis ich selbst nicht.
gemeint ist frisches blut unbehandelt. sprich mit der flügelspritze abgezapft, geritzt, oder wie auch immer.
Benutzeravatar
Dahaka
 
Beiträge: 8
Registriert: 31. Mai 2009 19:54
Lebensweisheit: ich bin käuflich aber nicht billig

Re: Blut

Beitragvon gabor » 5. Jul 2009 10:54

Was ist eine Flügelspritze?
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9565
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Blut

Beitragvon Newborn » 5. Jul 2009 12:39

Da es wohl bislang noch keiner getan hat... hier mal der Grund was das "trinken" von Blut bringt.
Nicht der physische und messbare Bestandteil des Blutes ist entscheidend, sondern die frei werdende Energie bei öffnen der Ader und vom ausströmenden Blut. Der Vampir, ernährt sich auch nicht vom Blut in der Weise wie hollywood gern darstellt sondern ist ein feinstoffliches wesen das die freiwerdene Energie die im Blut ist benötigt um sich zu materialisieren. So die Fakten beruhen auf meinem Wissenstand. Wer nun Korrekturvorschläge hat / mehr weiss, kann gerne was dazu posten.
Tu was du willst, wie du es willst
Benutzeravatar
Newborn
 
Beiträge: 40
Registriert: 21. Mär 2009 13:49

Re: Blut

Beitragvon Umbra » 5. Jul 2009 12:50

@ Newborn:

Weißt du vielleicht noch, woher du die Information hast? Ich bin dankbar für jede Quellenangabe.
"Quo Vadis?"
Benutzeravatar
Umbra
 
Beiträge: 335
Registriert: 3. Jul 2009 16:01
Lebensweisheit: Sehe das was da ist und koche mit der Basis, denn dann wird es magisch!

Re: Blut

Beitragvon flame » 5. Jul 2009 12:54

Das mit der Energie ist ganz grob richtig, das Blut hat nur Symbolcharakter.

Allerdings trinken "feinstoffliche" Vampire kein Blut, das machen nur "menschliche" (und selbst da nicht alle). Sie überspringen vielmehr das Blut als Symbol und nehmen direkt deine Energie.
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Blut

Beitragvon Newborn » 5. Jul 2009 12:57

@Umbra... Det Morson "Praxis der weißen und schwarzen Magie"

Ich weiss, es ist ein Anfängerbuch *schäm*
Tu was du willst, wie du es willst
Benutzeravatar
Newborn
 
Beiträge: 40
Registriert: 21. Mär 2009 13:49

Re: Blut

Beitragvon Umbra » 5. Jul 2009 13:43

Danke dir.
"Quo Vadis?"
Benutzeravatar
Umbra
 
Beiträge: 335
Registriert: 3. Jul 2009 16:01
Lebensweisheit: Sehe das was da ist und koche mit der Basis, denn dann wird es magisch!

Re: Blut

Beitragvon Dahaka » 6. Jul 2009 20:43

@gabor

ne flügelspritze is so ne kleine spritze an die man direkt nen schlauch stecken kann
quasi strohhalm xD
Benutzeravatar
Dahaka
 
Beiträge: 8
Registriert: 31. Mai 2009 19:54
Lebensweisheit: ich bin käuflich aber nicht billig

Re: Blut

Beitragvon Ich » 19. Jul 2009 19:24

...
Zuletzt geändert von Ich am 28. Dez 2011 10:47, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich bin kein Bekenner, ich bin ein leidenschaftlich beteiligter Betrachter!" (E.v.S.)
Bedecktes Feuer hitzt am meisten.
Benutzeravatar
Ich
 
Beiträge: 4255
Registriert: 1. Feb 2009 04:52
Lebensweisheit: ᚛ᚐᚍᚓ᚜

Re: Blut

Beitragvon gabor » 19. Jul 2009 20:02

Ein industriell arbeitender Metzger,wie ich vermute.....naja..
Also,um das Blut am Gerinnen zu hindern,reicht es schon das warme Blut gut zu schlagen/quirlen.Dann finden die Leukozyten nicht zueinander,und das Ganze bleibt flüssig.Das mit dem Salz wird eigentlich nur gemacht,um das Zeug zu konservieren,hat also mit der Gerinnung nichts zu tun.
Freundschaft!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9565
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Blut

Beitragvon Ich » 19. Jul 2009 20:23

...
Zuletzt geändert von Ich am 28. Dez 2011 10:47, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich bin kein Bekenner, ich bin ein leidenschaftlich beteiligter Betrachter!" (E.v.S.)
Bedecktes Feuer hitzt am meisten.
Benutzeravatar
Ich
 
Beiträge: 4255
Registriert: 1. Feb 2009 04:52
Lebensweisheit: ᚛ᚐᚍᚓ᚜

Re: Blut

Beitragvon flame » 19. Jul 2009 22:20

Zitronensäure und Traubenzucker stabilisiert das ganze etwas.
Zur Konservierung würd ich Alkohol vorschlagen ^^
Benutzeravatar
flame
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1178
Registriert: 4. Dez 2006 15:33
Lebensweisheit: ǝɯɐɿɟ

Re: Blut

Beitragvon Ich » 19. Jul 2009 22:36

...
Zuletzt geändert von Ich am 28. Dez 2011 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich bin kein Bekenner, ich bin ein leidenschaftlich beteiligter Betrachter!" (E.v.S.)
Bedecktes Feuer hitzt am meisten.
Benutzeravatar
Ich
 
Beiträge: 4255
Registriert: 1. Feb 2009 04:52
Lebensweisheit: ᚛ᚐᚍᚓ᚜

Re: Blut

Beitragvon V@µpy » 20. Jul 2009 10:13

/me fragt sich immer wieder, warum es Menschen gibt, die tatsächlich kaltes, totes, konserviertes Blut trinken wollen??????????

warum????? sag es mir????? Warum tut man sowas?
Wo liegt denn da noch der Reiz? Wo ist der Sinn?

Es ist nicht cool Blut zu trinken! Und es ist überhaupt nicht cool einen Bauernhof zu plündern, nur damit man sagen kann "ICH HABE BLUT GETRUNKEN! HA! ICH BIN EIN BÖSER, BÖSER VAMPIR!!!!

Total lächerlich, total albern!

*dreht sich angewidert um**kaltes Blut**schaudert**igitttttttttttttt*
Gruß
V@µpy
Benutzeravatar
V@µpy
Moderatorin
Moderatorin
 
Beiträge: 1701
Registriert: 21. Mär 2005 13:19
Lebensweisheit: Stelle niemals eine Frage, wenn du die Antwort nicht hören möchtest

Re: Blut

Beitragvon gabor » 20. Jul 2009 19:52

Da hast Du freilich recht!Schön ist so etwas nicht.Eine erotische/ästhetische Komponente scheint hier zu fehlen....5Liter erotisch an einem bleichem Stück Haut herablaufen zu lassen....schwierig!
Das ist hier wohl eher praktisch gemeint.Und da wir uns ja auf eher kleine Mengen geeinigt haben,würde ich dann doch zu einem willigen Spender raten(Hey,big spender!),oder eine Zoohandlung aufsuchen.
P.S.In grösseren Mengen schmeckt das nun wirklich nicht!!!!!Da hilft nicht mal Tabasco!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9565
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

Re: Blut

Beitragvon Ich » 22. Jul 2009 01:50

...
Zuletzt geändert von Ich am 28. Dez 2011 10:48, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich bin kein Bekenner, ich bin ein leidenschaftlich beteiligter Betrachter!" (E.v.S.)
Bedecktes Feuer hitzt am meisten.
Benutzeravatar
Ich
 
Beiträge: 4255
Registriert: 1. Feb 2009 04:52
Lebensweisheit: ᚛ᚐᚍᚓ᚜

Re: Blut

Beitragvon Ambra » 22. Jul 2009 07:38

@Ich:
Ich denke V@upy hat das eher auf die allgemeinheit bezogen.
Ambra
 

Re: Blut

Beitragvon gabor » 22. Jul 2009 11:31

Zankt Euch doch nicht!Was soll das?
Ich muss mich auch eher V@upy`s Meinung anschliessen,trotzdem gilt es eine Frage zu beantworten.....Also....?
Stundenlang quirlen ist unnötig.10min sollten reichen.Und dann kühl aufbewahren.Ist eigentlich,wie mit Aufschnitt.
Länger konservieren.....Zentrifuge!Dann hast Du aber so etwas wie 2-Komponenten-Kleber.
Wer`s mag.....
Freundschaft!
Woher soll ich wissen, ob die Vergangenheit keine Fiktion ist, die nur erfunden wurde, um den Zwiespalt zwischen meinen augenblicklichen Sinneswahrnehmungen und meiner Geistesverfassung zu erklären?
Benutzeravatar
gabor
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 9565
Registriert: 8. Apr 2009 16:18
Lebensweisheit: Silencium est Aureum!

VorherigeNächste

Zurück zu Vampire, Werwölfe und Otherkins

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste