Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Darkwave, Gothic, Dark-Elektro, Metal, Rock, Mittelalter, Synthie-Pop uvm.

Moderatoren: Azazel, ap, whitestorm

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon ap » 10. Sep 2011 16:59

Murmuüre - Reincarnate

http://www.youtube.com/watch?v=pOWgOK7T8-s

finde ich sehr geil !! :chaos:
Benutzeravatar
ap
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1248
Registriert: 21. Mär 2005 13:21

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon ap » 23. Sep 2011 11:25

Bild


Pensées Nocturnes - "Grotesque" Full-length 2010

Bild

http://www.metal-archives.com/bands/Pen ... 3540278206

Französischer Black-Metal wird mir auch immer sympathischer!
"Grotesque" ist bereits deren 2. Album, das erste "Vacuum" erschien bereits 2009.




Hört euch die 3 mal an, genial!

Pensées Nocturnes - Thokk
http://www.youtube.com/watch?v=zAz_IcSv ... re=related

Pensées Nocturnes - Monosis
http://www.youtube.com/watch?v=5S3xdUjL ... re=related

Pensées Nocturnes - Paria
http://www.youtube.com/watch?v=7bXJaF-DqmY
Benutzeravatar
ap
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1248
Registriert: 21. Mär 2005 13:21

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Azazel » 23. Sep 2011 12:58

klingt gar nicht so schlecht - ich werd doch nicht noch zum Black-Metalfan werden:-))

gefällt mir auch gut der Song: Nachtblut dt. Blackmetal
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon ap » 23. Sep 2011 14:37

Azazel hat geschrieben:klingt gar nicht so schlecht - ich werd doch nicht noch zum Black-Metalfan werden:-))


:D





Azazel hat geschrieben:gefällt mir auch gut der Song: Nachtblut dt. Blackmetal


Die kenn ich, ja. Hab ich mal live gesehen, war ein netter Abend. Aber eine CD von denen würde ich mir nicht zulegen. Das Puplikum bei dem Konzert war schon verdammt jung, für derartigen BM bin ich schon zu alt....;)
Benutzeravatar
ap
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1248
Registriert: 21. Mär 2005 13:21

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Azazel » 24. Sep 2011 09:22

ooocchhh.... sag das nicht - ich höre was mir gefällt und wenn lauter junge Leute da sind bei Konzerten, da stört mich das auch nicht
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Mephisto » 2. Nov 2011 15:27

Das Lied ist wirklich episch. Es ist ein Instrumental.

E.S Posthumus - Unstoppable

Link: http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... V-SE3dDZ0#!
Gewalt ist keine Lösung! Mit Worten kann man sowieso mehr Verletzen. ^_^
Benutzeravatar
Mephisto
 
Beiträge: 18
Registriert: 1. Nov 2011 21:30
Lebensweisheit: Du bist, wie du von anderen gemacht wirst!

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Ich » 4. Nov 2011 21:21

...
Zuletzt geändert von Ich am 27. Dez 2011 16:37, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich bin kein Bekenner, ich bin ein leidenschaftlich beteiligter Betrachter!" (E.v.S.)
Bedecktes Feuer hitzt am meisten.
Benutzeravatar
Ich
 
Beiträge: 4255
Registriert: 1. Feb 2009 04:52
Lebensweisheit: ᚛ᚐᚍᚓ᚜

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon khezef » 4. Nov 2011 22:15

Episch - Epischer - Apolayptica Hall of the montain King

http://www.youtube.com/watch?v=MhKe-Z-NhBs
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Azazel » 5. Nov 2011 10:39

guter Song!!
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Daimao_Koopa » 5. Nov 2011 22:57

Nicht schlecht, die Lieder! Epische Musik gefällt mir ohnehin sehr gut - ich mag es, wenn Musik wirklich etwas zu erzählen hat
und die Musiker/Sänger einfach mal ihre Fresse halten. :chaos: Auf jeden Fall eine gelungene Abwechselung zu den zahlreichen Metal-Songs. :)

@khezef:
Ich kenne diese Interpretation zwar schon, aber irgendwie ist das Video bei mir nicht verfügbar...
Egal, gefällt mir, dass die Band es schafft ein so komplexes Lied mit nur einem Instrument (in vierfacher Ausführung)
zu spielen vermag. Das Original gefällt mir aber trotzdem besser...


Zum Thema Epik geb ich auch mal ein gutes Beispiel: The Battle for Freedom.

Eine Einleitung von mehr als drei Minuten spricht für sich!
Bild
Benutzeravatar
Daimao_Koopa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2249
Registriert: 8. Aug 2011 21:34
Lebensweisheit: Blickt man in einen Abgrund, blickt der Abgrund irgendwann zurück.

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon thea99 » 26. Mär 2012 08:52

die band Bakkushan (aus Mannheim) und Fotos finde ich genial!! und noch eine japanische bande Monkey Majik http://www.youtube.com/watch?v=fnWuBYANNXk
Viele Klettern so schnell, dass sie gar nicht merken, dass sie auf den falschen Berg gestiegen sind.
Geschenkideen
thea99
 
Beiträge: 2
Registriert: 26. Mär 2012 07:01

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Clown » 22. Apr 2012 21:38

Aus Bayern aber...das beste Radio was ich kenne:

http://antenneheavy.radio.de/
Clown
 
Beiträge: 3615
Registriert: 16. Mai 2009 09:26

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Clown » 22. Apr 2012 22:10

ap hat geschrieben:Murmuüre - Reincarnate

http://www.youtube.com/watch?v=pOWgOK7T8-s

finde ich sehr geil !! :chaos:


Alter wer bist du denn??? HAHAHA!!!
Clown
 
Beiträge: 3615
Registriert: 16. Mai 2009 09:26

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon ap » 11. Mai 2012 21:49

Benutzeravatar
ap
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1248
Registriert: 21. Mär 2005 13:21

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon khezef » 14. Dez 2012 02:28

Ein herrliches kleines Stück Rap mit einem etwas eigenwilligen Flow, aber einem umso schöneren Mindfuck.

http://www.youtube.com/watch?v=kaiOSxjJ ... rw&index=1
Zuletzt geändert von khezef am 10. Jan 2013 18:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

we came from Waters

Beitragvon Azazel » 14. Dez 2012 09:51

Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Azazel » 14. Dez 2012 09:53

Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Azazel » 14. Dez 2012 09:57

Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon khezef » 30. Dez 2012 01:02

Ein Sänger mit wunderbarer Stimme und noch besserem Humor:
http://www.youtube.com/watch?v=a_7MsKvapHw What would Jesus do in this case? Listen to find it out!
Benutzeravatar
khezef
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2858
Registriert: 24. Jul 2011 16:29
Lebensweisheit: Aus Gold mach Stahl!

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Thefalus » 30. Dez 2012 15:41

khezef hat geschrieben:What would Jesus do in this case? Listen to find it out!

http://www.youtube.com/watch?v=jHPOzQzk9Qo

Thefalus
The Abyss Diving Association
Bild
Per Lubidinem Ad Profundum
Benutzeravatar
Thefalus
 
Beiträge: 2576
Registriert: 19. Sep 2011 14:09
Lebensweisheit: ἰατρέ, θεράπευσον σεαυτόν

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Zerberus » 2. Jan 2013 07:09

zwar schon kein geheimtipp mehr , aber immernoch gut : Eisenfunk-Pestilenz
"Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken."
Benutzeravatar
Zerberus
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 3488
Registriert: 15. Okt 2006 14:35
Lebensweisheit: Immer locker bleiben

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Azazel » 2. Jan 2013 09:54

guter Song gefällt mir
Benutzeravatar
Azazel
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 11784
Registriert: 20. Mär 2005 15:54
Lebensweisheit: Der Dummheit der Menschheit sind keine Grenzen gesetzt

Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Daimao_Koopa » 2. Jan 2013 17:19

@Zerb:
Ja, der ist wirklich gut! Die meisten Songs aus diesem Genre fangen an mich relativ schnell zu nerven,
aber bei diesem passt alles - also Stimme & Musik.
Bild
Benutzeravatar
Daimao_Koopa
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2249
Registriert: 8. Aug 2011 21:34
Lebensweisheit: Blickt man in einen Abgrund, blickt der Abgrund irgendwann zurück.


Re: Band-/Musikervorstellungen: Geheimtipps

Beitragvon Tonic » 7. Jun 2013 15:12

Für jeden Energiekünstler empfehle ich die Band "Король и Шут". Diese ist zwar eine Russische, weshalb man wohl entweder die Sprache beherrschen muss, einen Übersetzer zur Seite hat, oder aber sich einfach energetisch auf diese einlassen kann. Denn in nahezu jedem ihrer Tracks erzählen sie eine Geschichte, die energetisch hübsch verpackt ist und jedem Künstler, der etwas von sich hält, die eine oder andere Lehre energetischer Natur erteilen kann. Nebenbei sind die Storys schön anzuhören und haben meist Mythen oder Mittelalter-Fantasy, auch dunkle Märchen als Inhalt.

http://www.youtube.com/watch?v=EMJQ4iRAGO0

Übersetzt: Die Puppe des Hexers.
Eine Story über eine Frau, die dem Charm eines Hexers verfallen ist (erzählt von ihrem Ex-Freund). Im Laufe des Tracks stellt man fest, dass sie zu seiner "Puppe" geworden ist, der Hexer ihren Willen vollkommen unter Kontrolle hat, sie nun Jagd auf Menschen macht.
http://www.youtube.com/watch?v=fx3BJK3x2eQ Der selbe Track als Anime-Clip, für unsere Anime-Fans.


http://www.youtube.com/watch?v=foTazX0mdy4
Übersetzt: Nekromant
Das Lied geht um einen jungen Nekromanten, der sein Talent bereits seit der Geburt hat. Er wurde von der Gesellschaft ausgestoßen, da er Tote erwecken kann, wurde von den Leuten gejagt und von der Kirche gefoltert. Im Lied fragt er den Mond die ganze Zeit, weshalb ihn die ganze Welt verachtet, wieso seine Existenz eine einzige Qual ist. Schließlich entschließt er sich, vollkommen alleine seine Kunst auszuüben, Menschen zu töten, Pest zu verbreiten. Die Menschheit hat aus ihm das gemacht, was sie gefürchtet hat.


Zwei Beispiellieder, die den Wesenskern der Band schön verdeutlichen. Selbst wenn ihr die Worte nicht versteht, lasst die Musik und die Atmosphäre auf euch einwirken, ihr werdet nicht enttäuscht sein.

Tonic.

EDIT: DIe Band heißt übersetzt "König und Hofnarr".
Benutzeravatar
Tonic
 
Beiträge: 12
Registriert: 24. Aug 2012 18:30

VorherigeNächste

Zurück zu Dunkle Musik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste